Telefon 02104 - 1779-0   |   Sicheres Einkaufen   |   Ab 120 € Versandkostenfrei (DE)   |   Bester Weinhändler 2011, 2012, 2013, 2014, 2015 & 2016

  • Erlesenes Sortiment

    Von Weinkennern mit Sorgfalt ausgesucht

    Wir führen nur qualitativ hochwertige Weine. Alle Weine werden von uns verkostet und sorgfältig nach strengen Qualitätskriterien ausgewählt. Ausschließlich die besten Weine schaffen es in unseren Weinkeller.

  • Faire Preise

    Vorteile durch Direktbezug

    Wir stehen in engem, persönlichen Kontakt zu unseren Winzern. Alle unsere Weine beziehen wir direkt von den Weingütern. So können wir unseren Kunden ein außerordentlich faires Preis-Genuss-Verhältnis bieten.

  • Persönlicher Service

    Von der individuellen Empfehlung bis zur Lieferung

    Guter Service ist uns eine Herzensangelegenheit. Mit Freude, Erfahrung und Enthusiasmus beraten wir unsere Kunden ganz persönlich und erfüllen auch besondere Wünsche. Bei uns sind Sie von der Bestellung bis zur Lieferung in besten Händen.

  • Beschreibung
    92/100 Punkte Robert Parker. 90/100 Punkte Guía Peñin. Top 10 in der Ribera del Duero - Verkostung im FEINSCHMECKER - Ausgabe März 2011. Unter dem Titel "Ribera del Duero - Kraftprotze mit großer Zukunft" verkosteten die deutschen Sommeliere die besten Ribera del Duero Weine der Jahrgänge 2004 und 2005 als Blindprobe. Die Jury bezeichnete die Verkostungssieger als wuchtige Blockbuster, aber auch als Schätze mit faszinierenden Facetten. Auszug aus der Verkostungsnotiz im FEINSCHMECKER: "Auch dieser Wein folgt dem modernen Drehbuch, das ohne den Begriff Reserva operiert. Er durfte dennoch 30 Monate reifen, bevor er in den Verkauf kam. Das Resultat ist ein aromatischer Wein von grosser Fülle. Kräuternoten, Vanille und Holunder bestimmen den Duft, reifes, sehr weiches Tannin den Gaumen. Ein temperamentvoller Wein, der sich auf mittlere Sicht angenehm entwickeln wird."
  • Besonderheiten

    Miguel Ángel Hornillos und Javier Ballesteros, beide aufgewachsen in Familien mit einer langen Weinbautradition, fanden aus Liebe zu Ihrer Heimat und zum Wein zusammen und entdeckten in der Nähe von La Horra y Roa de Duero den idealen Platz um ihren Traum vom eigenen Weingut gemeinsam verwirklichen zu können. Heute besitzt die Bodega 40 ha eigene Weinberge mit bis zu 20 Jahre alten Rebstöcken, die aufgrund der akribischen und fürsorglichen Pflege, den einzigartigen Charakter des Tempranillo maximal zum Ausdruck bringen. Die Weinberge werden ökologisch, ohne jegliche Herbizide bearbeitet, die Rebstöcke ausschließlich mit rein pflanzlichen Essenzen gedüngt.Der Name Perfil (span. = das Profil) ihres Erstweins symbolisiert den Körper, das Bouquet und den reinen Geschmack von Ribera del Duero, den die beiden Weinmacher in ihren Weinen mit allen Sinnen erlebbar machen möchten.

  • Verkostungsnotiz
    "Sehr tiefes Kirschrot mit rotreifen Reflexen. Ausdrucksvolle Aromen von reifen, dunklen Früchten mit Noten von Gewürzen, weichem Eichenholz, Schokolade, und feinem Kakao. Am Gaumen rund und vollmundig, fruchtig, fleischig. Röstaromen, reife Tannine. Exzellente Struktur durch eine wunderbar integrierte Säure. Unendlich langer Abgang."
  • Fachpresse Parker

    2005 Bodegas Hornillos Ballesteros Perfil de Mibal

    Wine Advocate #195 Jun 2011
    Rating: 92 points
    cost: (82)
    Drink: 2014-2025

    The flagship 2005 Perfil de Mibal was sourced from 80-year-old vines and spent 16 months in new French oak. Brooding black fruits, pain grille, pencil lead, exotic spices, lavender, and tapenade inform the nose of this dense, powerful, layered, structured offering. It is likely to unwind for another 2-3 years and offer a drinking window extending from 2014 to 2025.

    Übersetzung:

    Das Flaggschiff der Bodegas Hornillos Ballesteros 2005er Perfil de Mibal stammt von 80 Jahre alten Reben und verbrachte 16 Monate in neuem französischen Holz. Intensive schwarze Früchte, Toastnoten, Bleistiftmine, exotische Gewürze, Lavendel und Tapenade bereiten die Nase auf den dichten, kraftvollen, komplexen und strukturierten Gaumeneindruck vor. Die Spanne des Trinkgenusses liegt zwischen 2014 und 2025.

  • Fachpresse

    90/100 Punkte Guía Peñin

02104 - 1779-0

Haben Sie noch Fragen zu unseren Weinen? Rufen Sie uns zum Ortstarif an!

An den Seitenanfang

* Alle Preise in Euro inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten