Telefon 02104 - 1779-0   |   Sicheres Einkaufen   |   Ab 120 € Versandkostenfrei (DE)   |   Bester Weinhändler 2011, 2012, 2013, 2014, 2015 & 2016

  • Erlesenes Sortiment

    Von Weinkennern mit Sorgfalt ausgesucht

    Wir führen nur qualitativ hochwertige Weine. Alle Weine werden von uns verkostet und sorgfältig nach strengen Qualitätskriterien ausgewählt. Ausschließlich die besten Weine schaffen es in unseren Weinkeller.

  • Faire Preise

    Vorteile durch Direktbezug

    Wir stehen in engem, persönlichen Kontakt zu unseren Winzern. Alle unsere Weine beziehen wir direkt von den Weingütern. So können wir unseren Kunden ein außerordentlich faires Preis-Genuss-Verhältnis bieten.

  • Persönlicher Service

    Von der individuellen Empfehlung bis zur Lieferung

    Guter Service ist uns eine Herzensangelegenheit. Mit Freude, Erfahrung und Enthusiasmus beraten wir unsere Kunden ganz persönlich und erfüllen auch besondere Wünsche. Bei uns sind Sie von der Bestellung bis zur Lieferung in besten Händen.

  • Beschreibung
    96/100 Guia Proensa. 92/100 Robert Parker. „Der Pomerol unter den Rotweinen des Ribera del Duero“, schrieb Robert Parker bereits über den Vorjahrgang. Die Jahrgänge 2009, 2010 und 2011 wurden vom Regulierungsrat der D. O. Ribera del Duero alle mit der Höchstnote "Exzellent" bewertet, was im Anbaugebiet seit der Gründung im Jahre 1982 bei drei aufeinanderfolgenden Jahrgängen bis dahin noch nie vorgekommen ist. So präsentiert sich der Maria Alonso del Yerro im aktuellen Jahrgang in herausragender Qualität.
  • Besonderheiten

    Kann man sich ein schöneres Hochzeitsgeschenk vorstellen als eine Bodega, wenn zwei Wein-Verrückte heiraten? Wohl kaum! Und so entstand nach der Trauung von Javier Alonso und María del Yerro im Jahre 2002 die Bodegas Viñedos Alonso del Yerro. Grund und Boden sind auch seit langer Zeit in Familienbesitz. Ziel war es von Anfang an, einen völlig eigenständigen Spitzen-Wein in der Ribera del Duero zu etablieren. Dazu sicherte man sich die Dienste des Starönologen Stéphane Derenoncourt aus dem Bordeaux.

    Derenoncourt, von Jancis Robinson jüngst als zweiter Michel Rolland tituliert, war zunächst einfacher Feldarbeiter, bis er sich 1990 bei Château Pavie Macquin seine ersten Sporen als Weinmacher verdienen durfte. Als der an sich schwache 1993er bei Pavie Macquin über alle Erwartungen gut geriet, wurde der Deutsche Stephan Graf Neipperg (Canon-la-Gaffelière) auf Derenoncourt aufmerksam und verplichtete ihn für sein neues Weingut „La Mondotte“. Heute berät Derenoncourt 20 französische Châteaus und neben einigen Italienern wie L'Argentiera eben Alonso del Yerro als einziges spanisches Weingut. Dereroncourt steht bei Alonso del Yerro dem "hauseigenen" Agraringenieur und Önologen Pablo Rubio zur Seite.

    Der Jahrgang 2011 war ein sehr kontinental, mit starken thermischen Kontrasten. Einem sehr kalten Winter folgte ein heißer, trockener Sommer. Ein echter Frühling war kaum vorhanden. Die Monate März und April waren sehr regnerisch, besonders letzterer, der das Land mit Wasserreserven für die trockenen Sommertage versorgte. Diesen Kontrast spiegelt der Maria Alonso del Yerro 2011 wunderbar wieder. Ein starkes Tanningerüst durch den frühen Sommer paart sich mit einem kontinental frischen Profil.  

  • Verkostungsnotiz

    Seine dunkle, kirschrote Farbe wird begleitet von einer sehr hohen Viskosität. Die konzentrierten und betörenden Aromen sind sehr vielschichtig und erinnern an reife Schwarzkirschen, Brombeeren, Pflaumenkompott, Veilchen, Minze, Garrique-Sträucher, Holzrauch, Bitterschokolade und Mokka. Am Gaumen bringt der der Maria Alonso del Yerr alles mit, was ein Top-Wein haben muss: Wiederholung der komplexen Aromen aus der Nase, bereits weiche, abgerundete Tannine, elegante Röstaromen, eine ausgleichende Säure, eine Spur Mineralität und einen sehr, sehr langen Nachhall. Dieser 100%-ige Tempranillo schmeckt frisch, noch fast jugendlich und besitzt Alterungspotenzial. Unbedingt dekantieren. Genießen Sie ihn zu einer geschmorten Rehkeule mit Preiselbeeren oder einem Kaninchen-Ragout mit Kastanien.  

  • Fachpresse Parker

    2011  Vinedos Alonso del Yerro Alonso del Yerro Maria

    eRobertParker.com # 221 (Oct 2015)
    Rating: 92
    Drink 2015 - 2020
    Cost: $60
     
    The 2011 Alonso del Yerro Maria is produced with the grapes from two specific plots of vineyards fermented in oak vats and matured in a mixture of new and used French oak barrels for 14 months. It's ripe and heady, with a preponderance of black fruit with some initial reductive notes akin to cheese rind, hay and straw aromas, which give it a Mediterranean feeling (the year was very warm and ripe). The palate is full-bodied, a little heady, ripe with fine tannins, moderate acidity and a slightly warm finish. A big, ripe Reserva with good balance in a large style. 6,500 bottles were produced.

  • Fachpresse

    97/100 Punkte Guia Proensa, JG2011

    96/100 Punkte Guia Proensa, JG2010
    93/100 Punkte Guia Penin, JG2010
    16,5/20 Punkte Jancis Robinson, JG2010: Dark coloured. Very concentrated nose showing super-ripe small black berries and wild fruits. Oak dominates but in a pleasant way. Rich and full Ribera style, modern, with a breathtaking fruit impact. Fully charged with ripe and integrated tannins. It requests time in bottle but has a very good potential ahead.  

02104 - 1779-0

Haben Sie noch Fragen zu unseren Weinen? Rufen Sie uns zum Ortstarif an!

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch:

Arzuaga Reserva Especial 2010
-13 %

Arzuaga Reserva Especial 2010

Spanien | Ribera del Duero DO  

  • 93
  • 98

98/100 Guia Proensa. 96/100 Guia Gourmets. Trauben von über hundertjährigen Rebstöcken. Das Weingut der Familie Arzuaga Navarro wurde zu Beginn der 90er...

Mehr
Statt 57,50
49,90
66,53 € / l
Aalto 2014
-24 %

Aalto 2014

Spanien | Ribera del Duero DO  

17/20 Jancis Robinson für, JG2013. Rotwein-Ikone von Mariano Garcia (Vega Sicilia). Wer kompromisslos gemachte, hochintensive aber gleichzeitig perfekt...

Mehr
Statt 39,00
29,50
39,33 € / l
Tierras de Cair 2009
-25 %

Tierras de Cair 2009

Spanien | Ribera del Duero DO  

  • 94
  • 95
  • 96

96/100 Silkes Weinmesse. 96/100 Markus A. Dilger. GOLD Selection Mondiales Canada. Neues von 100/100 Punkte Weinschöpfer Luis Canas. Mit seinen...

Mehr
Statt 39,50
29,50
39,33 € / l
Borsao Tres Picos 2014

Borsao Tres Picos 2014

Spanien | Campo de Borja DO  

  • 90
  • 92
  • 90
  • 91
  • 92

95/100 Punkte Guía de Vinos Gourmets 2017. Robert Parker: "Schnäppchen des Jahres 2015". Das Flaggschiff der Bodegas, der aus 100 Jahre alten...

Mehr
15,90
21,20 € / l

Ähnliche Weine

Avan Concentracion 2012
-22 %

Avan Concentracion 2012

Spanien | Ribera del Duero DO  

  • 91
  • 91

91/100 Punkte Guía Proensa. 91/100 Punkte Guía Peñin. 97/100 Punkte Markus A. Dilger (VJG). 91/100 Punkte Peñin (VJG). Weinkenner (Jens Priewe):"18...

Mehr
Statt 29,00
22,50
30,00 € / l
1,5 L Magnum
Magnum (1,5 L) Avan Cepas Centenarias 2012 in 1er OHK
-40 %
  • 93
  • 9a

94/100 Guia Penin. 93/100 Robert Parker. Ribera del Duero - Liebhaber bekommen leuchtende Augen, wenn vom Avan Cepas Centenarias die Rede ist. Auch...

Mehr
Statt 149,00
89,90
59,93 € / l
An den Seitenanfang

* Alle Preise in Euro inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten