Telefon 02104 - 1779-0   |   Sicheres Einkaufen   |   Ab 120 € Versandkostenfrei (DE)   |   Bester Weinhändler 2011, 2012, 2013, 2014, 2015 & 2016

  • Erlesenes Sortiment

    Von Weinkennern mit Sorgfalt ausgesucht

    Wir führen nur qualitativ hochwertige Weine. Alle Weine werden von uns verkostet und sorgfältig nach strengen Qualitätskriterien ausgewählt. Ausschließlich die besten Weine schaffen es in unseren Weinkeller.

  • Faire Preise

    Vorteile durch Direktbezug

    Wir stehen in engem, persönlichen Kontakt zu unseren Winzern. Alle unsere Weine beziehen wir direkt von den Weingütern. So können wir unseren Kunden ein außerordentlich faires Preis-Genuss-Verhältnis bieten.

  • Persönlicher Service

    Von der individuellen Empfehlung bis zur Lieferung

    Guter Service ist uns eine Herzensangelegenheit. Mit Freude, Erfahrung und Enthusiasmus beraten wir unsere Kunden ganz persönlich und erfüllen auch besondere Wünsche. Bei uns sind Sie von der Bestellung bis zur Lieferung in besten Händen.

  • Beschreibung
    Dieser Vall LLach Aigua de Llum Blanco - "Wasser des Lichts" - ist eine herausragende Weisswein-Cru für Freunde des Besonderen und leidenschaftliche Sammler von Weinraritäten. Ganz dem großen Vorbild - den großen und raren Spitzenweißweine aus Condrieu - entsprechend wird der Aigua de Llum Blanco in französischen Barriques ausgebaut. Da es insgesamt nur etwa 1000 Flaschen gibt, ist diese Rarität naturgemäß nur dem Eigenbedarf und guten Freunden des Hauses vorbehalten. Wir freuen uns sehr, Ihnen ein limitiertes Kontingent anbieten zu können.
  • Besonderheiten

    Eric Costa hegt eine ausgeprägte Leidenschaft für die großen und raren Spitzenweißweine aus Condrieu, und so ließ er im wildesten und magischstem seiner alten Weinberge, die er als Mitinhaber bei Vall Llach eingebracht hatte, ca. 2000 Viognier-Reben anpflanzen. Doch er musste sich noch über 6 Jahre gedulden bis er den ersten eigenen Wein daraus genießen konnte, der ganz dem großen Vorbild entsprechend in französischen Barriques ausgebaut wird. Zu seinem Andenken erhielt der Wein seinen Namen nach einem Zitat aus einem der berühmtesten Gedichte von Marti i Pol mit dem Titel "Solstici", die Sonnwende. Da es insgesamt nur etwa 1000 Flaschen gibt, ist diese Rarität naturgemäß nur dem Eigenbedarf und guten Freunden des Hauses vorbehalten. Wir freuen uns sehr, unseren Stammkunden von Vall Llach ein limitiertes Kontingent anbieten zu können.

    Es war eine glückliche Fügung, dass dieser besondere Wein ausgerechnet zum 10 jährigen Jubiläum von Celler Vall Llach zum ersten Mal präsentiert werden konnte. So wurde anlässlich der Jubiläumsfeierlichkeiten im Jahre 2006 die Geburt des ersten Vall LLach Aigua de Llum Blanco gefeiert, der nur in außergewöhnlich guten Jahrgängen herausgebracht wird.

  • Verkostungsnotiz

    Kräftig leuchtendes Zitronengelb. In der Nase süß duftende reife Früchte, komplexes und gut ausgewogenes Bouquet. Unter den vielfältigen exotischen Früchten setzen sich besonders verführerisch Pfirsich und Ananas in Szene. Am Gaumen folgt eine wahre Explosion an Geschmacksnoten, der Vall LLach Aigua de Llum Blanco zeigt eine beeindruckende Präsenz mit vielschichtig konzentrierten Aromen, butterweichem Schmelz und wunderbar integrierter Säure, kommt komplex und elegant daher. Ein monumentaler Weisswein, der sich die nächsten 10 Jahre noch weiter entwickeln wird. 

  • Fachpresse Parker

    2006  Celler Vall Llach Aigua de Llum

    Wine Advocate # 211 (Feb 2014)
    Rating: 93
    Drink 2014 - 2019
    Cost: $55
     
    I was most impressed by the white 2006 Aigua de Llum, literally water of light in Catalan language, which is a perfumed, mostly academic (as only 300 bottles were filled) blend of 65% Viognier and Garnacha Blanca aged in barrel. The color is a bright, almost fluorescent yellow, with a very mineral nose (petrol) reminiscent of a bottle-aged Condrieu with notes of ripe peach, decayed lilies, talcum powder and hints of smoke, very complex and elegant. The palate is full-bodied, with an unctuous texture, powerful but balanced, with hints of warmth from the alcohol and glycerin and a bittersweet finish. A white of strong personality. Drink now-2019. I was a little overwhelmed by the ripeness and power of the reds from Vall Llach and some harsh tannins found in them.

  • Fachpresse

    96/100 Punkte Silkes Weinmesse 2016, Jg. 2014 Über 1.000 Messebesucher wählten ihre Lieblingsweine
    93/100 Punkte Guia Penin, Jg. 2014

    92/100 Punkte Guia Penin
    , Jg. 2013

    19/20 Punkte Weinwisser
    , Jg. 2010: Weisser Priorat ist grundsätzlich selten, aber diese Cuvée (60 % Viognier, 35 % weisser Garnacha sowie 5 % Macabeu, Escanyavella und Moscatel) ist homöopathisch. Bei meinem Besuch auf dem Weingut konnte ich keine der 904 erzeugten Flaschen verkosten, sie waren alle schon verteilt. Aber mit viel Glück habe ich in Porrera eine Flasche bei einem lokalen «Dealer» ergattert. Leuchtend goldgelb fliesst der Wein ins gross gewählte Glas. Üppig und ungemein vielschichtig strömen die Aromen heraus: Mandarinen, Zitrus, Quittenund Traubengelee, dazu Kräuter, Muskatblüte, Vanille und viel getrocknete Aprikosen. In Nase und am Gaumen intensiv, hocharomatisch und ungemein komplex – fast wie ein Süsswein und trotzdem trocken. Körperreich, mit viel Schmelz auf der Zunge – getragen von der schönen Säure wirkt der hohe Alkoholgehalt (15,7 Vol.-%) perfekt eingebunden und balanciert. Die Komplexität ist beeindruckend, sie reicht von Limettenabrieb über gelbe Blüten und Kefirblätter bis hin zu Currykraut und Anklängen von frischem Brot; orientalische Anmutung. Viele körperreiche und alkoholstarke Viogniers haben Bitternoten, die ich nicht mag bei Weissweinen – beim Aigua de Llum keine Spur davon. Grandioses und lang anhaltendes Finale – da muss man sich im Condrieu reichlich zur Decke strecken, um annähernd Vergleichbares auf die Flasche zu bringen. (07-08/2014) 

02104 - 1779-0

Haben Sie noch Fragen zu unseren Weinen? Rufen Sie uns zum Ortstarif an!

Schon gesehen?

Cal Pla Mas d’en Compte Blanc 2012
-10 %

Cal Pla Mas d’en Compte Blanc 2012

Spanien | Priorat DOCa  

Wer Lust auf etwas Neues verspürt, der sollte mal ein Schlückchen Cal Pla Mas d’en Compte Blanc wagen. Ein Weißer aus dem Priorat? Ja doch, das gibt es...

Mehr
Statt 19,90
17,90
23,87 € / l
Amaren Blanco Barrel Fermented 2014
-25 %

Amaren Blanco Barrel Fermented 2014

Spanien | Rioja DOCa  

  • 94

GOLD Berliner Weintrophy. 92/100 Guia Repsol. Neues von Bodegas Amaren - Cremiger weißer Rioja. Nach der Sensationsbewertung für den Amaren Tempranillo...

Mehr
Statt 16,90
12,70
16,93 € / l
Celler Cecilio Gratallops Negre 2015
-20 %

Celler Cecilio Gratallops Negre 2015

Spanien | Priorat DOCa  

  • 94

90/100 Robert Parker, JG2015. Toller Tinto aus dem Priorat! Und das auch noch für kleines Geld! Dank der leidenschaftlichen Arbeit von August Vicent und...

Mehr
Statt 17,90
14,30
19,07 € / l
Tarantinto Crianza "el cacho" 2013
-41 %

Tarantinto Crianza "el cacho" 2013

Spanien | Campo de Borja DO  

  • 92
  • 93

4-Sterne (=ausgezeichnet) Selection. Gold Mundus Vini. Sensationelle Qualität zum unglaublich kleinen Preis! Der außergewöhnliche Tarantinto Crianza...

Mehr
Statt 7,90
4,70
6,27 € / l

Ähnliche Weine

Vall LLach Aigua de Llum Blanco 2014
-13 %

Vall LLach Aigua de Llum Blanco 2014

Spanien | Priorat DOCa  

  • 93
  • 96

96/100 Silkes Weinmesse. 19/20 Weinwisser, JG2010: Nur ein Punkt entfernt vom Jahrhundertwein! Das "Wasser des Lichts" - Herausragender...

Mehr
Statt 45,00
39,00
52,00 € / l
An den Seitenanfang

* Alle Preise in Euro inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten