Telefon 02104 - 1779-0   |   Sicheres Einkaufen   |   Ab 120 € Versandkostenfrei (DE)   |   Bester Weinhändler 2011, 2012, 2013, 2014, 2015 & 2016

 
  • Erlesenes Sortiment

    Von Weinkennern mit Sorgfalt ausgesucht

    Wir führen nur qualitativ hochwertige Weine. Alle Weine werden von uns verkostet und sorgfältig nach strengen Qualitätskriterien ausgewählt. Ausschließlich die besten Weine schaffen es in unseren Weinkeller.

  • Faire Preise

    Vorteile durch Direktbezug

    Wir stehen in engem, persönlichen Kontakt zu unseren Winzern. Alle unsere Weine beziehen wir direkt von den Weingütern. So können wir unseren Kunden ein außerordentlich faires Preis-Genuss-Verhältnis bieten.

  • Persönlicher Service

    Von der individuellen Empfehlung bis zur Lieferung

    Guter Service ist uns eine Herzensangelegenheit. Mit Freude, Erfahrung und Enthusiasmus beraten wir unsere Kunden ganz persönlich und erfüllen auch besondere Wünsche. Bei uns sind Sie von der Bestellung bis zur Lieferung in besten Händen.

  • Beschreibung
    93/100 Robert Parker für VJG: „Da gibt es eine Grazilität und Köstlichkeit in diesem Wein ...“ Die Weine von Priorat - Legende Prof. Pérez zählen in Spanien zu den besten Rotweinen des Landes. Der Els Escurcons ist neben dem Cami Pesseroles der zweite Einzellagenwein von Mas Martinet. Seine Ursprünglichkeit, seine tiefe Eleganz und sein typisches Priorat-Terroir bezieht er von auf über 600 Metern auf Lliccorella-Schiefer wachsenden uralten Rebstöcken. Wie der Cami Pesseroles das erste mal 2006 vinifiziert spiegelt er wie dieser den Enthusiasmus von Prof. Pérez und seiner Tochter Sara wider.
  • Besonderheiten

    Nur ganz wenige Anbaugebiete der Welt können eine vergleichbare Erfolgsstory aufweisen wie diese winzige, vor wenigen Jahren noch unbekannte katalanische Enklave. Sehr alte Garnacha und Cariñena-Rebstöcke wurden nicht etwa ausgehauen, sondern nach modernsten önologischen Kriterien wiederbelebt und um Merlot, Cabernet und Syrah ergänzt. José Luis Pérez, Universitätsprofessor und maßgeblicher Initiator des Priorat-Wunders, gründete mit seiner Familie das wissenschaftlich geführte Weingut Mas Martinet Viticultors. Inzwischen hat mit der Tochter Sara Pérez bereits die zweite Generation das Ruder übernommen. Sara Pérez ist bereits dabei, ihren Vater zu übertreffen. Was Sara von ihrem Vater übernommen hat, ist die kompromisslose, rigorose Qualität.

    Der Top-Wein von Mas Martinet „Els Escurçons“ stammt von der 1999 angepflanzten und über 600 m hoch gelegenen Parzelle Ca L´Olives – einer der höchsten im ganzen Priorat-Gebiet. Diese klimatischen Voraussetzungen gewähren einen langsamen und langen Reifeverlauf. Die biodynamisch bewirtschafteten Garnacha-Rebstöcke stehen auf Llicorella-Schiefer-Böden, die einen hohen Eisen- und Sauerstoffgehalt aufweisen, was sich in der tiefroten Farbe des Weins widerspiegelt. Die Lese der Trauben erfolgt sehr spät und ausschließlich selektiv mit der Hand. Der Ertrag liegt oft bei unter 30 hl/ha und garantiert somit höchste Qualität. Der Ausbau des Els Escurçons erfolgte bis 2011 in traditionellen »Tinas« (große Bottiche aus Holz), sowie in 1/3 neuen und 2/3 gebrauchten französischen Barriquefässern. Seit 2012 verwendet Sara Perez mehr und mehr Terracotta-Amphoren für die Vinifikation, was sich in einem weiter erhöhten Grad an Komplexität und Darstellung des Terroir-Charakters niederschlägt.

  • Verkostungsnotiz

    Dieser 2013er Els Escurcons hüllt sich in ein dichtes Purpur mit violetten Reflexen und fast schwarzem Kern. In der Nase entfaltet sich ein komplexer Aromenpotpourri  aus Pflaumen, schwarzen Beerenfrüchten (Brombeere, Holunder), Feigenkonfitüre, feiner Würze, Mokka und Kuvertüre, einem mineralischen Anklang sowie Röstaromen und Vanille. Am Gaumen entwickelt der Wein seine kompletten Vorzüge im homogenen Zusammenspiel von Frucht, Frische und ideal gefächertem Tanningerüst. Struktur und Dichte sind überzeugend, der mineralische Terroircharakter fein herausgearbeitet. In jungen Jahren sollte der Els Esoucons noch dekantiert werden, danach besitzt er noch eine sehr lange Entwicklungsphase von mindestens 15 Jahren.

  • Fachpresse Parker

    2013 Mas Martinet Els Escurçons

    227, The Wine Advocate, 28th Oct 2016
    Rating: 93+
    Price $75
    Drink Date: 2016 - 2022

    All the 2013s showed some volatile/acetaldehyde character, which apparently was also a characteristic of 1999 and later was absorbed by the wine. It's also there in the 2013 Els Escurçons, which shares a common characteristic that I found in other 2013s here. It starts with that spirity touch, and then turns more into the red fruit and flower spectrum of aromas. There is very good freshness, an elegant palate with very fine tannins and a silkiness you don't often find in Priorat. There was a fire in this high altitude vineyard in 2015, and they were telling me that during fermentation you could really feel a smoky note in the wine, so I'm not surprised to find the aromas of the wild plants in the wine here, too. This vineyard, which is relatively young, should produce better and better wines as it matures. The nose shows riper and the palate reflects the freshness provided by high altitude. There are 1,500 bottles produced.

  • Fachpresse

    VJG

    17,5/20 Punkte Jancis Robinson:  100% Grenache, aged in clay amphorae and glass demijohns. Mid crimson. Youthful colour. Hint of smoky reduction can hardly dampen the intense and tangy red fruit – cherry and redcurrant, ie sweet and sour. Lifts out of the glass. Then unexpectedly restrained on the palate, that stony mineral Priorat character so marked on the palate. Beautifully dry, slightly chalky, and hard to believe this is Grenache – it's Priorat first and Grenache second. (JH)

    93/100 Punkte Guia Gourmets

    JG 2011

    93/100 Punkte WineSpectator: An alluring core of raspberry and cassis is framed by spice, chocolate and licorice notes in this plush red. Features well-integrated tannins and fresh acidity. Balanced, in the modern style. Drink now through 2024.

    93/100 Punkte Guía Peñin

    17,5/20 Punkte Guía Vinum

    94/100 Punkte Guía Repsol

02104 - 1779-0

Haben Sie noch Fragen zu unseren Weinen? Rufen Sie uns zum Ortstarif an!

An den Seitenanfang

* Alle Preise in Euro inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten