Telefon 02104 - 1779-0   |   Sicheres Einkaufen   |   Ab 120 € Versandkostenfrei (DE)   |   Bester Weinhändler 2011, 2012, 2013, 2014, 2015 & 2016

  • Erlesenes Sortiment

    Von Weinkennern mit Sorgfalt ausgesucht

    Wir führen nur qualitativ hochwertige Weine. Alle Weine werden von uns verkostet und sorgfältig nach strengen Qualitätskriterien ausgewählt. Ausschließlich die besten Weine schaffen es in unseren Weinkeller.

  • Faire Preise

    Vorteile durch Direktbezug

    Wir stehen in engem, persönlichen Kontakt zu unseren Winzern. Alle unsere Weine beziehen wir direkt von den Weingütern. So können wir unseren Kunden ein außerordentlich faires Preis-Genuss-Verhältnis bieten.

  • Persönlicher Service

    Von der individuellen Empfehlung bis zur Lieferung

    Guter Service ist uns eine Herzensangelegenheit. Mit Freude, Erfahrung und Enthusiasmus beraten wir unsere Kunden ganz persönlich und erfüllen auch besondere Wünsche. Bei uns sind Sie von der Bestellung bis zur Lieferung in besten Händen.

  • Beschreibung
    20/20 Weinwisser. 96/100 Guia Gourmets. 17,5/20 Jancis Robinson. Mas Martinet, gegründet von José Luis Pérez I Verdú ist eines der Pionierweingütern im wiederentdeckten Priorat. Im Jahre 2001 übernahm Tochter Sara Pérez die Leitung und führte ab dem Jahrgang 2006 zwei neue Einzellagenweine ein. Einer davon ist der Cami Pesseroles. Wie der Els Escurcons das erste mal 2006 vinifiziert spiegelt dieser den Enthusiasmus von Prof. Pérez und seiner Tochter Sara wider.
  • Besonderheiten

    Nur ganz wenige Anbaugebiete der Welt können eine vergleichbare Erfolgsstory aufweisen wie diese winzige, vor wenigen Jahren noch unbekannte katalanische Enklave. Sehr alte Garnacha und Cariñena-Rebstöcke wurden nicht etwa ausgehauen, sondern nach modernsten önologischen Kriterien wiederbelebt und um Merlot, Cabernet und Syrah ergänzt. José Luis Pérez, Universitätsprofessor und maßgeblicher Initiator des Priorat-Wunders, gründete mit seiner Familie das wissenschaftlich geführte Weingut Mas Martinet Viticultors. Inzwischen hat mit der Tochter Sara Pérez bereits die zweite Generation das Ruder übernommen. Sara Pérez ist bereits dabei, ihren Vater zu übertreffen. Was Sara von ihrem Vater übernommen hat, ist die kompromisslose, rigorose Qualität - und wer schon mal die schieferhaltigen Steilhänge in 800m Höhe hochgeklettert ist, weil kein Auto und auch kein Traktor diese Hänge bewältigen kann, der zeigt größten Respekt vor diesem Enthusiasmus einer jungen, engagierten Weinmacherin. Diese einzigartig exponierten Lagen mit inzwischen im fortgeschrittenen Alter stehenden Reben unterscheidet Mas Martinet ganz grundlegend von den vielen Newcomern der letzten Jahre.

    Der Camí Pesseroles („Pesseroles-Weg“) stammt aus einem kleinen Seitental zwischen Gratallops und Porrera. In der dortigen Pesseroles-Einzellage wachsen die 1920 gepflanzten und biologisch bewirtschafteten Carinena- und Garnacha-Rebstöcke auf Licorella-Schieferböden, was den Weinen eine besonders mineralische Note verleiht. Die Trauben werden selektiv mit der Hand gelesen und sofort in kleinen 12 kg-Körben ins Weingut transportiert. Dieser hochkomplexe Camí Pesseroles reift über 18 Monate in großen Holzfudern und in kleinen, oft neuen, französischen 300-Liter-Barriques.

     

  • Verkostungsnotiz

    Dieser 2012er Einzellagenwein Cami Pesseroles fließt in einem dichten Purpur mit violetten Reflexen und fast schwarzem Kern ins Glas. Er breitet ein faszinierend-üppiges Aromaspektrum in der Nase aus: dunkle vollreife Beerenfrüchte (Brombeere, Heielbeere), Pflaume, dazu feine Würze, getrocknete Feigen, Schokolade, etwas Mokka und einen - durch den Schiefer geprägten - mineralischen Anklang. Dem Gaumen eröffnet sich die erhabene Weinwelt des Priorats mit einer verführerischen Ausdrucksstärke und seinem mineralischem Charakter. In die beeindruckende Struktur sind die harmonisch gefächerten Tannine sehr gut eingebunden. Der Fruchtansatz im Geschmack unterstreicht die Saftigkeit des 2012er Cami Pesseroles und der Röstansatz des langanhaltenden Finales bereitet Schwelgemomente.

  • Fachpresse Parker

    Robert Parker über Mas Martinet: „…Wenn Sie beim ersten Besuch in einer Weinregion an die Türen verschiedener Güter klopfen, wird es immer eines geben, das sich von der Masse abhebt. Es wird eines geben, wo der Wein anders verzückt und die Sinne anregt als anderswo. Eines das Nahrung für Träume ist, an das man sich noch lange nach verlassen erinnern wird. Bei dieser Gelegenheit war es Mas Martinet.(...)“

    2012 Mas Martinet Cami Pesseroles

    Wine Advocate #219 Jun 2015
    Rating: 93 points
    Drink: 2015-2021
    cost: (80)

    The 2012 Cami Pesseroles comes from an old vineyard planted with Garnacha and Cariñena on the old dirt road from Gratallops to Porrera. I walked the two slopes facing each other, one north-facing and the other south-facing where you see the difference in vegetation and plant vigor according to exposition. Even though it is a majority of Priorat slate, not all slates are the same and here the slate is kind of yellow, while in Escurçons it is distinctly red. This is a powerful, dramatic wine, earthy and surprisingly with some of the citric Garnacha grape character that leaves it feeling more aromatic and fresh. The palate is quite dry, has abundant dusty tannins, moderate acidity and lacks a little in the mid-palate. Only 900 bottles were produced.

  • Fachpresse

    20/20 Punkte Weinwisser, JG2012: Dunkles Schwarzkirschrot mit Violettrand; vielschichtiges Bukett mit Rosenblüten, zerdrückten Himbeeren und Kirschen, Preiselbeeren, frisch gepresstem Saft von Blutorangen und einer Note von Tonerde; wunderschöner Auftakt mit sensationeller Frische, sofort mundwässernd, Pomelo, feinste Säure und Tannine, darunter eine salzige Mineralik mit Feuerstein.Degustation von André Dominé

    96/100 Punkte Guia Gourmets, JG2012

    17,5/20 Punkte Jancis Robinson, JG2012: Marked on the nose by a note of rubbery reduction. Dry and firm on the palate but juicy too. Dry, mineral tannins but not in the least astringent. Really stony on the long finish. Precision, finesse and so Priorat. (JH)

    9,73/10 Punkte Guia de vins de Catalunya, JG2012

     

02104 - 1779-0

Haben Sie noch Fragen zu unseren Weinen? Rufen Sie uns zum Ortstarif an!

Ähnliche Weine

Vall Llach Vi de Finca Mas de la Rosa 2012
-14 %

Vall Llach Vi de Finca Mas de la Rosa 2012

Spanien | Priorat DOCa  

  • 92
  • 93
  • 99
  • 97
  • 95
  • 99

99/100 Guia Proensa. 99/100 Silkes Weinmesse. 97/100 Guia Gourmets. 95/100 WineSpectator. Der Vall Llach vi de Finca Mas de la Rosa ist ein überwältigender...

Mehr
Statt 109,00
94,00
125,33 € / l
Essencia del Priorat 2013

Essencia del Priorat 2013

Spanien | Priorat DOCa  

  • 94
  • 95

95/100 Silkes Weinmesse. 94/100 Markus A. Dilger. GOLD (=ausgezeichnet) Selection. Starönologe Saluz Alvarez erzeugt mit seinem Önologenteam seit Jahren...

Mehr
24,90
33,20 € / l
An den Seitenanfang

* Alle Preise in Euro inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten