Telefon 02104 - 1779-0   |   Sicheres Einkaufen   |   Ab 120 € Versandkostenfrei (DE)   |   Bester Weinhändler 2011, 2012, 2013, 2014, 2015 & 2016

  • Erlesenes Sortiment

    Von Weinkennern mit Sorgfalt ausgesucht

    Wir führen nur qualitativ hochwertige Weine. Alle Weine werden von uns verkostet und sorgfältig nach strengen Qualitätskriterien ausgewählt. Ausschließlich die besten Weine schaffen es in unseren Weinkeller.

  • Faire Preise

    Vorteile durch Direktbezug

    Wir stehen in engem, persönlichen Kontakt zu unseren Winzern. Alle unsere Weine beziehen wir direkt von den Weingütern. So können wir unseren Kunden ein außerordentlich faires Preis-Genuss-Verhältnis bieten.

  • Persönlicher Service

    Von der individuellen Empfehlung bis zur Lieferung

    Guter Service ist uns eine Herzensangelegenheit. Mit Freude, Erfahrung und Enthusiasmus beraten wir unsere Kunden ganz persönlich und erfüllen auch besondere Wünsche. Bei uns sind Sie von der Bestellung bis zur Lieferung in besten Händen.

  • Beschreibung
    93/100 Robert Parker, JG2011: „Ein spektakuläres Angebot aus dem Priorat, das Sie für'n Appel und'n Ei bekommen können (derartige Weine aus dem Priorat werden normalerweise um die US$ 50-150 oder mehr gehandelt), erweist sich der La Cartuja.“ Zwei Dinge machen diesen La Cartuja einzigartig: die Qualität und der Preis. Stolz verkündet das Aromenspiel dessen Herkunft aus dem Priorat. Sein moderner Stil ist wie gemacht, den Wein schon jung zu genießen. Weder Alkohol- noch Tanninmonster verführt er mit phänomenaler Mineralität und herrlicher Frucht.
  • Besonderheiten

    Erst 2007 wurde die Bodega La Cartuja durch Borja Osborne (Sherry-Liebhabern auf der ganzen Welt wohl bekannt), Alberto Orte und Patrick Mata gegründet. Schon der Premierenjahrgang des La Cartuja mit Spitzenbewertungen (90 P. R. Parker, Auszeichnung IWC) deutete auf das geballte Fachwissen hin, das sich hier versammelt hatte. Ziel der Gründer war es die mineralische Komplexität des Priorat zu einem unvorstellbaren Preis einzufangen. Mission geglückt kann mit Blick auf den aktuellen Jahrgang des La Cartuja, des einzigen Weins der Bodega, nur sagen. Die meisten Priorat- Weine sind teuer und erfordern viel Zeit, bevor sie zu trinken sind. Anders der La Cartuja im modernen Stil, der sich schon in frühen Jahren zugänglich zeigt. Früher bezeichnete Cartuja ein großes durch den Orden der Karthäuser beherrschtes Gebiet in Aragonien mit eigenen Regeln und Gesetzen. Die Mönche etablierten in ihrer Zeit den Weinanbau in der Region. Heute bereichert der La Cartuja die Gesetze der Weinerzeugung im Priorat um einige wunderbare Facetten.

    Die Trauben für diesen außergewöhnlichen Priorat-Wein stammen aus eigenen, organisch bewirtschafteten Weinbergen rund um die Lage Les Solanes – 4,5 km südwestlich von Gratallops. Die im Jahr 2002 gepflanzten Rebstöcke stehen auf den berühmten vulkanischen Schieferböden und sind nach Südosten ausgerichtet. Sie überblicken an steilen Hängen den Fluss Siurana, welcher später in den Ebro mündet. Die hier vorherrschenden sandigen Schieferböden sind arm an Nährstoffen und besitzen nur einen geringen PH-Wert. In Verbindung mit den hohen Tag-Nacht-Temperaturunterschieden erhalten die Weine ein stabiles Säuregerüst, reife Tannine und einen würzig-mineralischen Charakter, bei dem die Fruchtaromen immer noch zur Geltung kommen. Der Wein wird für maximal acht Monate in 50% neuen und 50% gebrauchten französischen Barriques ausgebaut. Die Produktion beträgt jährlich ca. 10.000 Kisten.

  • Verkostungsnotiz

    93/100 Punkte Markus A. Dilger, JG2014: Die Trauben für den 2014er La Cartuja stammen von organisch bewirtschafteten Rebstöcken, welche auf den berühmten Licorella-Böden (vulkanischer Schiefer) im Priorat-Gebiet stehen. Diese beeindruckende Rotwein-Cuvée aus 70% Garnacha und 30% Carinena besticht durch ihre dunkle granatrote Farbe mit violetten Reflexen und einer hohen Viskosität. Die intensiven, fruchtigwürzigen Aromen erinnern an Himbeeren, Brombeeren, Heidelbeeren, reife Schwarzkirschen, Cassis, Zwetschgen, Wildkräuter, Holzrauch, Graphit, Schokolade und einer feinen Mineralität. Der Wein besitzt schon im jungen Alter ein harmonisches Zusammenspiel von üppiger Frucht, präsenter Säure, weichen Tanninen und gut eingebundenen Röstaromen. Der lange würzig-mineralische Nachhall bleibt in sehr guter Erinnerung und verleitet zum Weitertrinken. Die ersten Jahre sollte man den La Cartuja noch dekantieren oder ihn für sechs bis acht Jahre in den Keller verbannen und dann zu einem besonderen Anlass öffnen. Der La Cartuja passt hervorragend zu würzigen Grillgerichten oder einem Lammragout.

  • Fachpresse Parker

    2011 Bodegas la Cartuja La Cartuja

    Wine Advocate # 202 (Aug 2012)
    Rating: 93/100 points
    Drink 2012 - 2022
    Cost: US$ 17.00

    A spectacular offering from Priorato that sells for a song (most wines from this region are in the US$ 50-150 or higher range), the 2011 La Cartuja is a 4,000 case blend of 70% Garnacha and 30% Carinena. It was aged for eight months in 50% new and 50% used French oak. The wine possesses phenomenal minerality along with notes of crushed rocks/wet steel, graphite, blueberries and raspberries, medium to full-bodied flavors, and sensational purity, texture and length. It should drink nicely for a decade or more.

    Übersetzung der Parker-Beschreibung: „Als spektakuläres Angebot aus dem Priorat, das Sie für 'n Appel und 'n Ei bekommen können (derartige Weine aus dieser Region werden normalerweise um die US$ 50-150 oder mehr gehandelt), erweist sich der La Cartuja 2011. Nur 4000 Kisten wurden von dieser Cuvée (70% Garnacha und 30% Carinena) erzeugt. Der Wein wurde für acht Monate in Barriques aus französischer Eiche ausgebaut, die eine Hälfte davon neue, die andere schon verwendete. Er zeichnet sich durch phänomenale Mineralität aus, gepaart mit Noten von zerstoßenen Steinen / Stahl, Graphit, Blaubeeren und Himbeeren. Am Gaumen mittlerer bis voller Körper, tolle Aromenvielfalt und sensationelle Reinheit, Textur und Länge. Über ein Jahrzehnt oder länger sollten Sie diesen Roten genießen können.“  

  • Fachpresse

    VJG

    90/100 Punkte Antonio Galloni: Vivid ruby. Smoky, spicy dark berries and mocha appear on the nose and in the mouth, with a subtle mineral nuance building in the glass. Tangy acidity adds lift and definition to the juicy, sharply focused palate. Finishes long and minerally with slow-building dusty tannins. Aged in used French oak barrels for six month. In the context of Priorat, this wine delivers excellent value.

02104 - 1779-0

Haben Sie noch Fragen zu unseren Weinen? Rufen Sie uns zum Ortstarif an!

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch:

Clos Dominic Vinyes Altes 2011
-25 %

Clos Dominic Vinyes Altes 2011

Spanien | Priorat DOCa  

95/100 Punkte Robert Parker (JG 2007). Die Trauben für den Vinyes Altes stammen von über 100 Jahre alten, autochtonen Carineña- und Garnachareben aus den...

Mehr
Statt 39,90
29,90
39,87 € / l
Essencia del Priorat 2013

Essencia del Priorat 2013

Spanien | Priorat DOCa  

  • 94
  • 95

95/100 Silkes Weinmesse. 94/100 Markus A. Dilger. GOLD (=ausgezeichnet) Selection. Starönologe Saluz Alvarez erzeugt mit seinem Önologenteam seit Jahren...

Mehr
24,90
33,20 € / l
Encastell Marge 2013
-10 %

Encastell Marge 2013

Spanien | Priorat DOCa  

  • 93
  • 91

93/100 Robert Parker. 91/100 Guia Penin. Der Encastell Marge ist ein schmackhafter vor Mineralität strotzender Terroir-Wein von allerhöchster Qualität,...

Mehr
Statt 19,80
17,90
23,87 € / l
Ausverkauft
Mas Doix Les Crestes 2014
-17 %

Mas Doix Les Crestes 2014

Spanien | Priorat DOCa  

  • 93

93/100 Silkes Weinmesse. 94/100 Robert Parker, JG2013. Der perfekte Einstieg in die prestigeträchtige Welt der besten Prioratweine. Etablierte Spitzenwinzer...

Mehr
Statt 17,90
14,90
19,87 € / l

Ähnliche Weine

Ausverkauft
Alvaro Palacios Camins del Priorat 2015
-18 %

Alvaro Palacios Camins del Priorat 2015

Spanien | Priorat DOCa  

94/100 Punkte Guia Gourmets, JG2014. Dieser erstklassige Einstiegswein von Alvaro Palacios präsentiert sich im aktuellen Jahrgang in beeindruckender...

Mehr
Statt 18,90
15,50
20,67 € / l
0,375 L Kleinflasche
(0,375 L) Embruix de Vall Llach 2014

(0,375 L) Embruix de Vall Llach 2014

Spanien | Priorat DOCa  

  • 93
  • 91
  • 94

95/100 Guia Gourmets. Einen treffenderen Namen als Embruix - das katalanische Wort für Zauberei, hätten die Weinmacher nicht wählen können. Die brillante...

Mehr
11,90
31,73 € / l
An den Seitenanfang

* Alle Preise in Euro inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten