Telefon 02104 - 1779-0   |   Sicheres Einkaufen   |   Ab 120 € Versandkostenfrei (DE)   |   Bester Weinhändler 2011, 2012, 2013, 2014, 2015 & 2016

  • Erlesenes Sortiment

    Von Weinkennern mit Sorgfalt ausgesucht

    Wir führen nur qualitativ hochwertige Weine. Alle Weine werden von uns verkostet und sorgfältig nach strengen Qualitätskriterien ausgewählt. Ausschließlich die besten Weine schaffen es in unseren Weinkeller.

  • Faire Preise

    Vorteile durch Direktbezug

    Wir stehen in engem, persönlichen Kontakt zu unseren Winzern. Alle unsere Weine beziehen wir direkt von den Weingütern. So können wir unseren Kunden ein außerordentlich faires Preis-Genuss-Verhältnis bieten.

  • Persönlicher Service

    Von der individuellen Empfehlung bis zur Lieferung

    Guter Service ist uns eine Herzensangelegenheit. Mit Freude, Erfahrung und Enthusiasmus beraten wir unsere Kunden ganz persönlich und erfüllen auch besondere Wünsche. Bei uns sind Sie von der Bestellung bis zur Lieferung in besten Händen.

  • Beschreibung
    97/100 Torsten Hammer. Der Encastell Roquers de Porrera ist das Aushängeschild von Celler de l'Encastell und reift 16 Monate in neuen, feinporigen Fässern aus französischer Allier-Eiche. Alle verarbeiteten Trauben für diesen Wein kommen ausschließlich aus eigenem Anbau, überwiegend von den alten Rebstöcken von “Mas d’en Caçador”. Die verbleibenden 20% sind ein Verschnitt der besten Trauben von Merlot und Syrah aus dem Rebberg “Mas d’en Ferran”. Die jährliche Produktion beträgt rund 5000 Flaschen. Der Encastell Roquers de Porrera darf bereits zum jetzigen Zeitpunkt getrunken werden, kann aber gut weitere 10 Jahren gelagert werden.
  • Besonderheiten

    Celler de l'Encastell ist ein kleines Weingut in Familienbesitz und befindet sich im Ort Porrera in der D.O.Ca. Priorat. Im Jahr 1999 gründeten Carme Figuerola und Raimon Castellví, getrieben von der Liebe zum Wein und dem Wunsch, selbst welchen herzustellen, die Bodega. Die beiden zum Celler de l'Encastell gehörenden Weinberge ("Mas d'en Cacador" und "Mas de Ferran") befanden sich schon seit Generationen in Familienbesitz, nur wurde die Ernte bis zum Gründungsjahr der eigenen Bodega an andere Erzeuger der Region verkauft. Die Weinberge mit zum Teil bis zu 90 Jahre alten Reben weisen die typischen Charakteristika des Priorat auf: Der Boden bestehend aus Schiefergestein (Licorella genannt), die steilen Hänge mit schmalen Terrassen und dem rauhen, extremen Klima in der Bergwelt des Priorat. Das Ergebnis sind ausgesprochene Terroir-Weine von allerhöchster Qualität, die all diese Besonderheiten in jeder einzelnen Flasche widerspiegeln.

    Der Weinbau von Celler l'Encastell läßt sich gut durch die Begriffe Handwerk und Intuition beschreiben. Die Aufmerksamkeit gilt jedem einzelnen Arbeitsschritt, angetrieben durch das wichtigste aller Ziele: die Qualität des Endprodukts. Das sind allemal ehrliche, leckere Tropfen von großer Reinheit, die vor Mineralität strotzen.

  • Verkostungsnotiz

    Der 2012er Roquers de Porrera präsentiert sich im Glas in einem dichten Purpur mit violetten Reflexen und fast schwarzem Kern. Sein intensives und komplexes Bukett frohlockt die Nase mit Anklängen von dunklen Beerenfrüchten (Wacholder, Holunder), Trockenfrüchten, feiner Würze, rauchigen Nuancen, Schokolade und Kaffee. Dem Gaumen beschert er eine saftiges, fülliges und frisches Mundgefühl. Zur enormen Dichte und der guten Struktur tragen ein prägnante Säure und bereits feingeschliffene Tannine bei. Den wohligen Nachhall vollziehen Röstaromen.

    Dieser konzentrierte und zugleich elegante Priorat verdient es, zu einem geschmorten Lamm, einer gebratenen Gänsekeule oder einem gegrillten Rindersteak serviert zu werden.

  • Fachpresse Parker

    2011  Celler de l'Encastell Roquers de Porrera

    eRobertParker.com # 219 (Jun 2015)
    Rating: 92
    Drink 2016 - 2021
    Cost: $55
     
    Quite light colored for such torrid vintage, the 2011 Roquers de Porrera has aromas of tree bark and a mixture of red and black fruit with a spicy twist. It also has the earthy and balsamic character of the zone. The palate is medium to full-bodied with some flavors of cherries in liqueur and very balsamic flavors framed by dusty, slightly rustic tannins. It's mostly Cariñena, the classic grape from the village of Porrera. 5,000 bottles. The Porrera winery l'Encastell has a new Cariñena-only wine from an impressive plot in the Mas d'en Caçador vineyard where the vines are very old. Rustic, powerful wines in the old Priorat style.

  • Fachpresse

    97/100 Punkte Torsten Hammer, JG2012:
    Tag 1: All die hübschen Töchter Porreras (und das sind nicht wenige!), schwarz gekleidet, herausgeputzt und bestens gelaunt für den Samstag Abend in Donatos Pub… hier wabert ihr Parfüm aus dem Glas, benebelt meine Sinne und setzt in mir den Wunsch frei, nicht mehr klar denken zu müssen für diesen Moment. Nein, ich traue mich nicht, diesen Nektar zu trinken, die Übermacht verführerischen Potentials macht mir schlichtweg Angst. Und wie ein Süchtiger greife ich immer wieder zum Glas, nur um zu riechen.
    Beim besten Willen lässt sich hier kein Zehntelnasenpunkt mehr abziehen, am Gaumen (es muss ja doch sein) Kühle und Noblesse, bittersweet
    Celler de l´ Encastell; Roquers de Porrera; Priorat – Porrera; 2012 rot;

    Tag 1: Noch nicht ganz geöffnete Nase, am Gaumen explosiv und voll, samtenes Tannin, sehr komplexe Aromen, dazu viel Schiefer. Der bei aller Kraft vielleicht eleganteste Roquers de Porrera bis dato. Was für eine Länge! Steht in einer Reihe mit den besten Roquers de Porrera aus 2005 und 2009, noch sehr großes Potential. Auch wenn er noch nicht gleich hinter dem Gebüsch vorspringt, zeigt er doch schon sehr, wo die Reise hingehen wird. 97+/100 Th. Weltklassewein.

    Tag 2: Unverändert zum ersten Tag. Wunderbar. 97+/100 Th. Weltklassewein.

    Tag 4: Unverändert. Elegant und tief. Einer der wunderbaren Weine für den Jahrgang. Legt aber noch nicht alle Karten auf den Tisch. 97+/100 Th. Weltklassewein.

    Tag 5: Zieht sich heute etwas zurück, sowohl in der Nase als auch am Gaumen. Immer noch groß, aber heute leiser und zurückhaltender als in den ersten drei Runden. 95+/100 Th. Großer Wein.

    97+; 97+; 97+; 95+ = 96,5++++/100 Th. = 97/100 Th. Weltklassewein. (Quelle: www.torsten-hammer-priorat-guide.com/blog/derpriorathammer/die-angebote-der-prioratfuhrerselektion-celler-de-l%C2%B4-encastell-priorat-porrera/)

    91/100 Punkte Guia Penin, JG2012

    Goldmedaille Berliner Weintrophy, JG2011
    GOLD (=ausgezeichnet) der Fachzeitschrift Selection, JG2011

02104 - 1779-0

Haben Sie noch Fragen zu unseren Weinen? Rufen Sie uns zum Ortstarif an!

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch:

Vall Llach Porrera Vi de Vila 2012
-22 %

Vall Llach Porrera Vi de Vila 2012

Spanien | Priorat DOCa  

  • 93
  • 91
  • 97

97/100 Guia de Vinos Gourmets. 97/100 Silkes Weinmesse. Robert Parker: "Ein sanfter Riese." Der Vall Llach Porrera Vi de Vila ist ein...

Mehr
Statt 56,00
43,90
58,53 € / l
Poggio Antico Brunello di Montalcino Altero 2011
-28 %
  • 92

95/100 Punkte James Suckling: „Fantastische Aromen nach Schwarzkirschen und Blumen. Sehr wohlriechend. Voller Körper, feste und seidige Tannine. Extrem...

Mehr
Statt 69,00
49,90
66,53 € / l
Encastell Roquers de Porrera 2011
-11 %

Encastell Roquers de Porrera 2011

Spanien | Priorat DOCa  

  • 92
  • 95

92/100 Robert Parker: „Rustikaler, kraftvoller Wein im alten Priorat-Stil“. Der Encastell Roquers de Porrera ist das Aushängeschild von Celler de...

Mehr
Statt 37,50
33,50
44,67 € / l
Prats & Symington Chryseia Tinto 2012
-32 %

Prats & Symington Chryseia Tinto 2012

Portugal | Douro DOC  

  • 91

95/100 Wine Enthusiast. 97/100 Wine Spectator, JG2011. Bordeaux trifft Douro. Die Quinta de Roriz im Dourotal ist die Wiege der Weine von Prats &...

Mehr
Statt 59,00
39,90
53,20 € / l
An den Seitenanfang

* Alle Preise in Euro inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten