Telefon 02104 - 1779-0   |   Sicheres Einkaufen   Versandkostenfrei (D) ab 120€   |   Bester Weinhändler 2011, 2012, 2013, 2014, 2015 & 2016

  • Erlesenes Sortiment

    Von Weinkennern mit Sorgfalt ausgesucht

    Wir führen nur qualitativ hochwertige Weine. Alle Weine werden von uns verkostet und sorgfältig nach strengen Qualitätskriterien ausgewählt. Ausschließlich die besten Weine schaffen es in unseren Weinkeller.

  • Faire Preise

    Vorteile durch Direktbezug

    Wir stehen in engem, persönlichen Kontakt zu unseren Winzern. Alle unsere Weine beziehen wir direkt von den Weingütern. So können wir unseren Kunden ein außerordentlich faires Preis-Genuss-Verhältnis bieten.

  • Persönlicher Service

    Von der individuellen Empfehlung bis zur Lieferung

    Guter Service ist uns eine Herzensangelegenheit. Mit Freude, Erfahrung und Enthusiasmus beraten wir unsere Kunden ganz persönlich und erfüllen auch besondere Wünsche. Bei uns sind Sie von der Bestellung bis zur Lieferung in besten Händen.

  • Beschreibung
    GOLD Selection. 95/100 Silkes Weinmesse. Der erstmals im Jahr 2002 erzeugte Finca la Tercia präsentiert sich in seinem nun zehnten Jahrgang von noch höherer Qualität als die Vorjahrgänge. Er ist der aktuell wahrscheinlich spannendste Monastrell (Mouvedre) Spaniens in diesem Preissegment und einer der besten Weine aus Jumilla.
  • Besonderheiten

    „La Tercia“ ist der Name einer kleinen Finca im Hinterland der Stadt Murcia. Die Reben, die dort wachsen, stehen auf kargen, mit dicken Steinen übersäten Böden: alte, oberarmdicke Stöcke, in sich verknotet, so als würden sie sich winden unter der Trockenheit, die in diesem Teil Spaniens im Sommer herrscht. Und im Winter ist es bitterkalt. Regelmäßig bedeckt eine Schneedecke die Reben. Der „Finca la Tercia“ wurde erstmals im Jahr 2002 erzeugt und steigerte seine Qualität seither von Jahrgang zu Jahrgang. Er ist der aktuell wahrscheinlich spannendste Monastrell (Mourvèdre) Spaniens in diesem Preissegment. Das Geheimnis des Finca la Tercia Seleccion Limited Edition  ist die Kraft und Rasse des Weines, die er aus der Substanz der uralten, wurzelechten Monastrell-Rebstöcken bezieht. Eine weitere Besonderheit ist die bevorzugte Lage der Rebfläche mit wechselnden warmen Winden aus dem Landesinneren und kalten Luftströmungen aus dem Norden. Dadurch bekommt dieser Wein seinen beeindruckenden Charakter und seine große Komplexität. Durch den 18-monatigen Ausbau in französischer Eiche wird das Temperament etwas gezähmt und die Vielschichtigkeit der Geschmacksnoten weiter erhöht. So entsteht ein geschmackvoller, großer Terroir-Wein mit Potential für rund zehn Jahre. Aufgrund der Ausnahmequalität wurde er als „Seleccion - Limited Edition“ in der schweren Burgunder-Flasche abgefüllt.

  • Verkostungsnotiz

    93/100 Punkte Markus A. Dilger: Die Jumilla-Cuvée Finca la Tercia Seleccion Limited Edition 2013 besteht aus Monastrell, Syrah und Garnacha und findet im Südosten Spaniens hervorragende Bedingungen optimal auszureifen. Der Wein leuchtet im Weinglas mit einer tiefdunklen, rubinroten Farbe, sowie einer deutlichen Viskosität. Seine intensiven und komplexen Aromen erinnern an dunkle, reife Brombeeren, Schwarzkirschen, Cassis, Pflaumen, mediterrane Kräuter, Kaminrauch, Leder, Unterholz, Bitterschokolade, Mokka, Röstaromen und eine Spur Mineralität. Am Gaumen wirkt er saftig, frisch, fruchtig und fleischig. Die Tannine sind noch jugendlich, werden sich aber im Lauf der nächsten Jahre abrunden. Der Wein ist wunderbar balanciert und schon jetzt trinkreif – er gewinnt aber noch bei weiterer Flaschenreife an Tiefe und Komplexität. Aktuell ist es noch empfehlenswert den Wein zu dekantieren. Der würzig-mineralische Nachhall bleibt noch lange am Gaumen haften. Genießen Sie den Finca la Tercia Seleccion Limited Edition zu einem gegrillten Lammrücken mit Kräuterkruste und sie werden begeistert sein!

  • Fachpresse

    5 Sterne - Top Level GOLD der Fachzeitschrift Selection, JG2013

    95/100 Punkte Silkes Weinmesse 2016
    , JG2013
    Über 1.000 Messebesucher wählten ihre Lieblingsweine

    93/100 Punkte Guia Penin
    , JG2011
    GOLD (=ausgezeichnet) der Fachzeitschrift Selection, JG2011

    Der Weinkenner (Jens Priewe) schreibt in der Ausgabe Dezember 2012 - "Bestseller Finca La Tercia: Der etwas andere Spanier." Hervorragendes Preis-/Leistungsverhältnis: Der Las Gravas ist identisch mit dem Finca la Tercia. Unter diesem Namen wird eine kleine Menge dieses Weins im Ausland vertrieben und zwar zu einem wesentlich niedrigeren Preis als der Las Gravas in Spanien. Auch das ist ein Grund dafür, dass der Finca La Tercia in Deutschland so beliebt ist: eine solche Qualität zu einem derart niedrigen Preis bekommt man nicht alle Tage. Wer also als Spanienliebhaber die burgunderhafte Eleganz der blockbustermäßigen Konzentration vorzieht, sollte sich ein paar Fläschlein dieses Weins hinlegen, bevor der Tannenbaum brennt. Wer ihn sofort trinken will, tut gut daran, ihn zu dekantieren. Der anfangs etwas vordergründige Barriqueton (18 Monate französische Eiche) tritt dann schnell in den Hintergrund. (Quelle: www.weinkenner.de, JG2007)

    GOLD Berliner Wein Trophy, JG2007

02104 - 1779-0

Haben Sie noch Fragen zu unseren Weinen? Rufen Sie uns zum Ortstarif an!

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch:

Teso la Monja Romanico 2015
-35 %

Teso la Monja Romanico 2015

Spanien | Toro DO  

  • 92

Kultverdächtiger Toro-Rotwein. Probieren Sie unbedingt den Teso La Monja Romanico von Marcos Eguren, dem Schöpfer der großen Numanthia-Weine. Das jüngste...

Mehr
Statt 13,50
8,80
11,73 € / l
Vigneti del Salento Zolla Primitivo di Manduria 2015
-21 %

Vigneti del Salento Zolla Primitivo di Manduria 2015

Italien | Primitivo di Manduria DOC  

Die für den Vigneti del Salento Zolla Primitivo di Manduria verwendete Traube ist die wohl am häufigsten vorkommende in der süditalienischen Region...

Mehr
Statt 9,90
7,80
10,40 € / l
Caliterra Malbec Tributo 2015
-12 %

Caliterra Malbec Tributo 2015

Chile | D.O. Valle de Colchagua Valley  

Tributo bedeutet Hommage und so huldigt Caliterra mit dieser Linie dem Land, den Menschen und all den kleinen Details, die in perfekter Harmonie in diesen...

Mehr
Statt 13,50
11,90
15,87 € / l
Alzania Los Almendros Syrah 2011
-40 %

Alzania Los Almendros Syrah 2011

Spanien | Navarra DO  

  • 91
  • 93

93/100 Silkes Weinmesse. Der kleine Bruder der limitierten Syrah-Rarität Alzania 21 del 10 ist ein beeindruckender Wein voller Saft und Farbe, doch ebenso...

Mehr
Statt 14,50
8,70
11,60 € / l

Ähnliche Weine

Casa Castillo Pie Franco 2014
-30 %

Casa Castillo Pie Franco 2014

Spanien | Jumilla DO  

  • 94
  • 94
  • 96

94/100 Robert Parker: „This is an exceptional effort for the vintage.“ Der Casa Castillo Pie Franco ist aktuell unumstritten der Primus der Region...

Mehr
Statt 49,00
34,50
46,00 € / l
An den Seitenanfang

* Alle Preise in Euro inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten