Telefon 02104 - 1779-0   |   Sicheres Einkaufen   Versandkostenfrei (D) ab 120€   |  Sechs Jahre in Folge Bester Weinhändler Deutschlands - zuletzt in 2018

  • Erlesenes Sortiment

    Von Weinkennern mit Sorgfalt ausgesucht

    Wir führen nur qualitativ hochwertige Weine. Alle Weine werden von uns verkostet und sorgfältig nach strengen Qualitätskriterien ausgewählt. Ausschließlich die besten Weine schaffen es in unseren Weinkeller.

  • Faire Preise

    Vorteile durch Direktbezug

    Wir stehen in engem, persönlichen Kontakt zu unseren Winzern. Alle unsere Weine beziehen wir direkt von den Weingütern. So können wir unseren Kunden ein außerordentlich faires Preis-Genuss-Verhältnis bieten.

  • Persönlicher Service

    Von der individuellen Empfehlung bis zur Lieferung

    Guter Service ist uns eine Herzensangelegenheit. Mit Freude, Erfahrung und Enthusiasmus beraten wir unsere Kunden ganz persönlich und erfüllen auch besondere Wünsche. Bei uns sind Sie von der Bestellung bis zur Lieferung in besten Händen.

  • Beschreibung
    Zahlreiche Preise bürgen für die Weine von Grupo Pesquera, die man seit mehr als 40 Jahren des Weinbaus ernten konnten, was für Alejando Fernández zweifelsohne ein Traum ist, der in Erfüllung ging, da der Besitz einer Bodega und die Erzeugung großer Weine stets seine Maxime war. Heute können wir bestätigen, dass die Realität diesen Traum übertrifft und dass Alejandro, ebenso wie seine Bodegas und sein Dehesa la Granja, weltweit gewürdigt werden.
  • Besonderheiten

    Das Weingut Dehesa La Granja liegt in der Provinz Zamora, jahrhundertelang als Tierra del Vino (Land des Weines) bekannt. Von der Tradition dieses einst größten regionalen Weinerzeugers zeugt der große unterirdische Keller, der zwischen 1750 und 1767 von 125 Arbeitern in den Felsen. Das zwischenzeitlich heruntergekommene Anwesen wurde Ende der 90er Jahre von der Familie Alejandro Fernández erworben und man begann sofort, die Qualitätsphilosophie beim Wein umzusetzen. Das Gutshaus und die Wirtschaftsgebäude wurden renoviert und moderne Anlagen für die Weinerzeugung installiert sowie 250 ha Tempranillo-Reben von alten Klonen gepflanzt. Der Gewölbekeller aus dem 18. Jh. mit seiner konstanten Temperatur und idealen Luftfeuchtigkeit wird weiterhin genutzt. Zwei Jahre reifen hier die Weine in den 3000 Barriques und vermitteln dem Wein ein Flair, das an längst vergangene Zeiten erinnert.

  • Verkostungsnotiz

    Der Dehesa la Granja 2008 ist gekennzeichnet durch den 24 monatigen Ausbau in amerikanischen Barriques und 12 Monate Lagerung auf der Flasche. Im intensiven Kirschrot mit violettem Rand glänzt der dieser 100%ige Tempranillo im Glas. Der Nase offenbaren sich Aromen von Kirsche, Heidelbeere, reifen schwarzen Beeren, Pflaumen in Harmonie mit balsamischen Noten. Am Gaumen kraftvoll, fleischig, ausgewogen, mit perfekt eingebundenen, reifen, süßen Tanninen. Im langen, fruchtigen Finale verleiht der lange Ausbau im Barrique dem Dehesa la Granja pure Eleganz. Einfach exquisit.

  • Fachpresse

    92/100 Punkte Guia Repsol, Jg. 2008

    91/100 Punkte vinous - Antonio Galloni, Jg. 2008: Deep ruby. A complex, perfumed bouquet evokes dark berries, cola, smoked meat and mint. Supple and expansive on the palate, offering gently sweet blackberry and cherry-cola flavors that are firmed and lifted by juicy acidity. The smoky note repeats on the finish, which hangs on with very good tenacity and a whisper of fine-grained tannins. A fine effort for the vintage and delicious right now.

    Das spanische Weinmagazin Vivir el Vino verlieh Alejando Fernández den Ehrenpreis 2017 für sein Lebenswerk als Weinschaffender.

Geben Sie Ihre Bewertung ab

Sie können erst eine Bewertung abgeben, wenn Sie angemeldet sind. Hier anmelden

Es liegen noch keine Bewertungen zu diesem Wein vor.

Telefonische Beratung

02104 - 1779-0

Haben Sie noch Fragen zu unseren Weinen? Rufen Sie uns zum Ortstarif an!

Sichere Bezahlmethoden

An den Seitenanfang

* Alle Preise in Euro inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten