Telefon 02104 - 1779-0   |   Sicheres Einkaufen   Versandkostenfrei (D) ab 120€   |  Sechs Jahre in Folge Bester Weinhändler Deutschlands - zuletzt in 2018

  • Erlesenes Sortiment

    Von Weinkennern mit Sorgfalt ausgesucht

    Wir führen nur qualitativ hochwertige Weine. Alle Weine werden von uns verkostet und sorgfältig nach strengen Qualitätskriterien ausgewählt. Ausschließlich die besten Weine schaffen es in unseren Weinkeller.

  • Faire Preise

    Vorteile durch Direktbezug

    Wir stehen in engem, persönlichen Kontakt zu unseren Winzern. Alle unsere Weine beziehen wir direkt von den Weingütern. So können wir unseren Kunden ein außerordentlich faires Preis-Genuss-Verhältnis bieten.

  • Persönlicher Service

    Von der individuellen Empfehlung bis zur Lieferung

    Guter Service ist uns eine Herzensangelegenheit. Mit Freude, Erfahrung und Enthusiasmus beraten wir unsere Kunden ganz persönlich und erfüllen auch besondere Wünsche. Bei uns sind Sie von der Bestellung bis zur Lieferung in besten Händen.

  • Beschreibung
    „Ti amo amarone …“ werden Liebhaber den Tommasi Amarone Della Valpolicella Classico schätzen. Nur die besten und reifsten Früchte werden von Tommasi für Ihren Amarone ausgewählt, der diese so typischen Rosinennoten herrlich in Szene setzt. Nach der Ernte der bereits an der Pflanze leicht eingeschrumpelten Trauben wird die Traubentrocknung durch die kühle Brise des Herbstes und Winters in temperatur- und feuchtigkeitskontrollierten Räumen fortgesetzt, wobei die Früchte etwa 50% an Gewicht verlieren, was dem Amarone seinen vollen und tiefen Charakter verleiht. Nach Pressung und Gärung Ende Januar oder Anfang Februar wird die Cuvée aus Corvina, Corvinone, Rondinella und Osele mindestens 24 Monate in 35 hl-Fässern aus slawonischer Eiche ausgebaut und reift dann noch mindestens ein Jahr auf der Flasche bevor der Wein in den Verkauf kommt.
  • Besonderheiten

    Mit über 75.000 Hektar ist Venetien eines der größten Anbaugebiete Italiens. Soave und Bardolino sind die kleinen, Valpolicella, Ripasso und Amarone die großen Aushängeschilder der Region. Diese Kulturlandschaft mit der Nähe zum Gardasee und zu den Dolomiten ist eine kleine Schatzkammer für Weinfreunde und die Heimat von Tommasi.

    Das 1902 von Großvater Giacomo gegründete Weingut ist ein in der vierten Generation geführtes Familienunternehmen aus Pedemonte im Herzen der historischen Valpolicella-Region nordwestlich von Verona. Über Jahrzehnte hinweg hat die Familie das Weingut stetig erweitert und bewirtschaftet heute über 195 Hektar vor allem in den Anbauregionen Soave, Lugana, Custoza und Bardolino. Tommasi gehört zu den zwölf historischen Produzenten des berühmten und viel gefeierten Weins Amarone. Die venezianischen Kaufleute hätten keinen Umweg gescheut, um ihre Festtagstafeln mit diesem Angebot zu bereichern.

  • Verkostungsnotiz

    Ganz tiefes Rubinrot mit violetten Reflexen kann man seine Kraft schon beim reinen Anblick erahnen. Der Nase offenbart sich dann ein inbrünstiges Bouquet mit großer Raffinesse. Aromen von reifen Kirschen und Pflaumen dominieren. Dazu gesellen sich diese für einen Amarone so typischen Rosinennoten mit leichten Anklängen von Pfeffer, Leder und Schokolade. Am Gaumen ist der Tommasi Amarone Della Valpolicella Classico sehr komplex und vollmundig, mit schön eingebundenen Tanninen und langem Finale. Ein klassischer Amarone. 

  • Fachpresse Parker

    Parker-Bewertung Jahrgang 2011:

    2011  Tommasi Amarone della Valpolicella Classico

    eRobertParker.com # 217 (Feb 2015)
    Rating: 92
    Drink 2015 - 2024
    Cost: $48-$81
     
    The 2011 Amarone della Valpolicella Classico is a dark and extra-ripe expression with broad shoulders and a heavy frame. The warmth of the 2011 vintage shows clearly with darkened aromas of blackberry preserves and candied cherry. Bold layers of spice, leather and tobacco stand at the back. The wine boasts smooth, velveteen tannins. Drink this Amarone within the next 5-8 years.

  • Fachpresse

    Fachpressebewertungen Jahrgang 2013:

    94/100 Punkte James Suckling: Complex and beautiful aromas of blackberry, spice and coffee follow through to a full body and silky and polished tannins. Intense fruit is tied into a firm and polished tannin backbone. Beautiful now but better in 2019.

    92/100 Punkte Falstaff 2018: Intensives, leuchtendes Rubinrot. In der Nase nach Rumtopf, dunkle Kirschen, eingelegte Zwetschken. Sehr saftig am Gaumen mit filigranem Schmelz, breitet sich weit aus, ist straff und zügig, endet im Finale lange und geschliffen.

    91/100 Punkte WineSpectator: Dried strawberry and violet notes are layered with supple tannins in this medium-bodied Amarone, underscored by accents of wild herb, singed orange peel and wood smoke that linger on the silky finish. Drink now through 2023. 3,200 cases imported.

    91/100 Punkte Decanter 2018: Summer was warm - rather than hot - with cool nights, particularly in September. While some producers were affected by hail and late-season rain, Giancarlo reports bringing in healthy grapes with good aromatic intensity and balanced phenolic and sugar ripeness. Certainly the wine is clean and inviting, with aromas of exotic spice, cocoa, plum and blackberry. Dark chocolate notes currently dominate the round, voluptuous palate, and the finish is warming, with some sweetness which should integrate as the savoury notes develop with time. Give it another year or so to knit together.

    90/100 Punkte: Meiningers Weinwelt - Weinguide Amarone: Amarone ist etwas ganz Eigenwilliges. Der Rotwein aus angetrockneten Trauben ist konzentrierter und üppiger als alles, was sonst aus Most gemacht wird. Hier einige der besten Wärmflaschen für Ihren Kamin. Stimmige Nase, klassisch Kirsche bis dunkle Beeren, würzig (Pfeffer, Nelke, auch grüne Noten, dann balsamisch (Eukalyptus ...) bis fleischig; füllig mit festem Tannin-Biss, strukturiert und lang.

    Fachpressebewertungen Jahrgang 2012:

    93/100 Punkte James Suckling
    91/100 Punkte Wine Enthusiast
    90/100 Punkte Wine Spectator

Geben Sie Ihre Bewertung ab

Sie können erst eine Bewertung abgeben, wenn Sie angemeldet sind. Hier anmelden

Es liegen noch keine Bewertungen zu diesem Wein vor.

Telefonische Beratung

02104 - 1779-0

Haben Sie noch Fragen zu unseren Weinen? Rufen Sie uns zum Ortstarif an!

Sichere Bezahlmethoden

An den Seitenanfang

* Alle Preise in Euro inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten