Telefon 02104 - 1779-0   |   Sicheres Einkaufen   Versandkostenfrei (D) ab 120€   |  Sechs Jahre in Folge Bester Weinhändler Deutschlands - zuletzt in 2018

  • Erlesenes Sortiment

    Von Weinkennern mit Sorgfalt ausgesucht

    Wir führen nur qualitativ hochwertige Weine. Alle Weine werden von uns verkostet und sorgfältig nach strengen Qualitätskriterien ausgewählt. Ausschließlich die besten Weine schaffen es in unseren Weinkeller.

  • Faire Preise

    Vorteile durch Direktbezug

    Wir stehen in engem, persönlichen Kontakt zu unseren Winzern. Alle unsere Weine beziehen wir direkt von den Weingütern. So können wir unseren Kunden ein außerordentlich faires Preis-Genuss-Verhältnis bieten.

  • Persönlicher Service

    Von der individuellen Empfehlung bis zur Lieferung

    Guter Service ist uns eine Herzensangelegenheit. Mit Freude, Erfahrung und Enthusiasmus beraten wir unsere Kunden ganz persönlich und erfüllen auch besondere Wünsche. Bei uns sind Sie von der Bestellung bis zur Lieferung in besten Händen.

  • Beschreibung
    Super-Toskaner der absoluten Premiumklasse. Erstmals mit dem Jahrgang 1970 erzeugt ist der Tignanello der berühmteste aller Antinori-Weine, der nur in den besten Jahren produziert wird. Er war zu Beginn seiner Karriere der erste in Barriques ausgebaute Sangiovese-Wein, der mit nicht heimischen Rebsorten wie etwa Cabernet assembliert wurde und ab 1975 einer der ersten Rotweine des Chiantis ohne weiße Varietäten. Seit 1982 blieb die Zusammensetzung unverändert, der Tignanello ist seitdem eine Cuvée aus etwa 80% Sangiovese mit 15% Cabernet Sauvignon und 5% Cabernet Franc, die 12-14 Monate in Barriques aus französischer und ungarischer Eiche ausgebaut wird. Einer der gesuchtesten Schätze in der Weinwelt, der mit großer Lagerfähigkeit auftrumpft.
  • Besonderheiten

    Seit 26 Generationen und 620 Jahren befasst sich die Familie Antinori ununterbrochen mit der Weinproduktion. Heute wird Antinori von Marchese Piero Antinori geleitet, der bedeutendsten Persönlichkeit der italienischen Weinwirtschaft. Zu den Besitztümern der Familie gehören Weingüter in den besten Lagen der Toskana und Umbriens. Marchese Piero Antinori zählt zu den bedeutendsten Weinproduzenten Italiens und wohl auch der gesamten Weinwelt. Heute sind auch die Töchter Albiera, Allegra und Alessia im Familienunternehmen aktiv und lenken gemeinsam mit ihrem Vater die Geschicke des Unternehmens.

    Tignanello war der erste in Barriques ausgebaute Sangiovese, der erste moderne, aus nicht traditionellen Rebsorten wie etwa Cabernet assemblierte Rotwein und einer der ersten Rotweine des Chiantis ohne weiße Varietäten. Unter der ursprünglichen Bezeichnung "Chianti Classico Riserva vigneto Tignanello" wurde er erstmals mit dem Jahrgang 1970 von einem einzigen Weinberg erzeugt; er enthielt damals 20% Canaiolo und 5% Trebbiano und wurde in kleinen Eichenfässern ausgebaut. Mit dem Jahrgang 1971 wurde er Vino da Tavola Toscana und nannte sich Tignanello, und ab dem Jahrgang 1975 wurden die weißen Rebsorten völlig eliminiert. Seit 1982 blieb die Zusammensetzung bis heute unverändert. Tignanello wird nur in den besten Jahrgängen produziert; er wurde nicht erzeugt in den Jahren 1972, 1973,1974, 1976, 1984, 1992 und 2002.

    Der Weinberg Tignanello wird besonders spät gelesen, und ausschließlich sorgfältig per Hand selektierte Trauben werden für diesen Wein verwendet. Nach einer umfangreichen Selektionen während der Vegetationsperiode, werden die einzelnen Rebsorten zu unterschiedlichen Zeitpunkten selektiv gelesen. Nach Eintreffen des Leseguts in der Kellerei werden die Trauben sorgfältig entrappt und vergoren. Nach der Trennung des Weins von der Beerenhaut setzt die malolaktische Gärung in Barriques ein. So beginnt die Ausbauzeit in Fässern aus französischer und ungarischer Eiche, die etwa 12 bis 14 Monate dauert. Wenige Monate vor der Abfüllung in Flaschen werden die einzelnen Rebsorten assembliert.

  • Verkostungsnotiz

    Der 2015er Tignanello präsentiert sich in einem sehr intensiven Rubinrot. In der Nase findet sich ein harmonischer Zusammenklang von Noten gut reifer roter Frucht, schwarzer Johannisbeere und Brombeere mit Anklängen an Schokolade und Süßholz. Am Gaumen reichhaltig und umhüllend sowie frisch und elegant mit seidigen Tanninen, die dem Wein viel Komplexität und Länge im Finale schenken.

  • Fachpresse Parker

    2015 Marchesi Antinori • Tignanello

    Mid-September New Releases, The Wine Advocate, 6th Sep 2018
    Rating: 96
    Drink Date: 2019 - 2040

    The 2015 Tignanello is a wine that opens, like a fully blossomed rose, right in front of you. This vintage is immediately accessible, generous and opulent. The wine will surely flesh out and gain focus with more bottle age, but one of the best qualities of this vintage is just how beautiful the wine tastes straight out of the gate. The fruit is beautifully ripe with fresh blackberry and cherry nuances, spice, leather, sweet tobacco and smoke. Up until this vintage, the various blending components that make up Tignanello were vinifed in separate lots. Starting with 2015, the wine is blended sooner in order to achieve better overall integration. The entire Tignanello estate counts 130 hectares of vines, but the single-vineyard "Tignanello" that makes this wine is 57 hectares. Some 340,000 bottles were produced.

  • Fachpresse

    Fachpressebewertungen Jahrgang 2015:

    98/100 Punkte James Suckling: Fantastic aromas of dark berries, sandalwood and Spanish cedar that are ever so deep. Full body, an incredible spin of polished tannins and bright acidity. Incredible depth. Like looking over the edge of a skyscraper. Powerful and structured. A great Tignanello. A little more sangiovese than usual. Best since the legendary 1997?

    17,5/20 Punkte Vinum: Supertuscan-Klassiker, erstmals Anfang der 1970er Jahre aus Sangiovese mit etwas Cabernet von einem Rebberg in 350 bis 400 Metern Meereshöhe: Samtige Aromen von Waldbeeren, schwarzem Pfeffer und Trockenblumen; robuster Bau, die feinkörnigen Gerbstoffe und die Säure schön ausbalanziert, anhaltend und facettenreich das Finish.

    Fachpressebewertungen Jahrgang 2014:
    96/100 Punkte Vinous - Antonio Galloni
    95/100 Punkte Wine Enthusiast

Geben Sie Ihre Bewertung ab

Sie können erst eine Bewertung abgeben, wenn Sie angemeldet sind. Hier anmelden

Es liegen noch keine Bewertungen zu diesem Wein vor.

Telefonische Beratung

02104 - 1779-0

Haben Sie noch Fragen zu unseren Weinen? Rufen Sie uns zum Ortstarif an!

Sichere Bezahlmethoden

An den Seitenanfang

* Alle Preise in Euro inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten