Telefon 02104 - 1779-0   |   Sicheres Einkaufen   Versandkostenfrei (D) ab 120€   |  Sechs Jahre in Folge Bester Weinhändler Deutschlands - zuletzt in 2018

  • Erlesenes Sortiment

    Von Weinkennern mit Sorgfalt ausgesucht

    Wir führen nur qualitativ hochwertige Weine. Alle Weine werden von uns verkostet und sorgfältig nach strengen Qualitätskriterien ausgewählt. Ausschließlich die besten Weine schaffen es in unseren Weinkeller.

  • Faire Preise

    Vorteile durch Direktbezug

    Wir stehen in engem, persönlichen Kontakt zu unseren Winzern. Alle unsere Weine beziehen wir direkt von den Weingütern. So können wir unseren Kunden ein außerordentlich faires Preis-Genuss-Verhältnis bieten.

  • Persönlicher Service

    Von der individuellen Empfehlung bis zur Lieferung

    Guter Service ist uns eine Herzensangelegenheit. Mit Freude, Erfahrung und Enthusiasmus beraten wir unsere Kunden ganz persönlich und erfüllen auch besondere Wünsche. Bei uns sind Sie von der Bestellung bis zur Lieferung in besten Händen.

  • Beschreibung
    Die Lage Crozes-Hermitage erstreckt sich über 11 Gemeinden am linken Ufer der Rhône nördlich, südlich und östlich der Stadt Tain-I’Hermitage. Das Klima ist gemäßigt mit einem beinahe permanent wehenden Wind. Die Trauben stammen von mindestens 25 Jahre alten Reben. Nach einer selektiven Lese werden die Trauben gepresst und bei kontrollierter Temperatur in Betontanks vergoren. Anschließend reift der Wein 12 Monate zu einem Teil in Eichenholzfässern.
     
  • Besonderheiten

    Gerade einmal 25 Jahre alt ist Michel Chapoutier, als sein Vater die Verantwortung für das 1808 gegründete Weingut und Handelshaus auf ihn und seinen Bruder überträgt. Während er sich in die Produktion einarbeitet, kümmert sich sein Bruder um die Vermarktung der Weine. Früher als andere Erzeuger der Region erkennen die Beiden, dass sich die Rhône dramatisch verändern muss, um mit dem gestiegenen Qualitätsanspruch der Exportmärkte mitzuhalten. Michel Chapoutier gelangt zu der Auffassung, dass große Weine im Weinberg entstehen und nicht im Keller. Er setzt konsequent auf niedrige Erträge, verzichtet im Keller auf die Verwendung von Kulturhefen und baut selbst kleine Parzellen getrennt aus. Gegen harte Tannine geht Michel Chapoutier mit konsequenter Entrappung und Verzicht auf die Verwendung des Pressweins vor und verringert letztlich den Anteil und die Zeit im Holz.

    Schließlich setzt er für seine eigenen Weinberge konsequent auf biodynamischen Landbau und legt damit den Grundstein für das, was Weinpapst Robert M. Parker als den bemerkenswertesten Qualitätssprung bezeichnet, den er je gesehen hat. Mit ungeheurem Elan und befeuert durch internationale Erfolge erwirbt Michel Chapoutier eigene Weinberge in allen Spitzenlagen der Rhône und begeistert zugleich langjährige Vertragswinzer zu grundlegenden Verbesserungen im Weinberg. So entstehen unter seiner Führung neben einigen der am höchsten bewerteten Weine der Welt auch beliebte Rhôneklassiker von großer Authentizität wie La Bernardine Châteauneuf du Pape, Belleruche Côtes du Rhône und La Ciboise aus Côtes du Luberon.  Von der Côte Rôtie im Norden bis zu den Dörfern und Crus der südlichen Rhône, darunter Rasteau, Gigondas, Tavel und natürlich Châteauneuf, bildet M. Chapoutier die Rhône in einer Authentizität und Typizität ab wie kein anderer Winzer.

  • Verkostungsnotiz
    Der 2015er M. Chapoutier Les Meysonniers Crozes-Hermitage hüllt sich in ein dichtes Purpur mit violetten Reflexen und fast schwarzen Kern. Der Rhône-Wein bietet ein komplexes Bukett mit Aromen von schwarzen Johannisbeeren und Holunder, Pflaumen, feiner Würze, etwas Unterholz nach einem frischen Regen sowie dezente Veilchennoten. Am Gaumen ist er vollmundig, dicht und rund mit einem fruchtig-würzigen Finale. Passt gut zu geschmortem Fleisch & Wild, schärferen asiatischen Gerichten, gereiftem Hart- & Rotschmierkäse.

     

  • Fachpresse Parker

    Parker-Bewertung Jahrgang 2015:

    2015 M. Chapoutier • Crozes Hermitage les Meysonniers

    robertparker.com #234, Dec 2017
    Rating: 93 points
    Drink: 2020-2030

    The fruit-forward 2015 Crozes Hermitage les Meysonniers is impressive. Medium to full-bodied, it offers jammy cassis notes, hints of herbal and spice complexities and a rich, concentrated mouthfeel. It should drink well for a decade or more.

    Übersetzung der Parker-Beschreibung: Der fruchtbetonte 2015er Crozes Hermitage les Meysonniers ist beeindruckend. Mittel- bis vollmundig, bietet er marmeladige Cassis-Noten, Noten von Kräuter- und Gewürzkomplexen und ein reiches, konzentriertes Mundgefühl. Er sollte gut für ein Jahrzehnt oder mehr auf dem Niveau trinkbar sein.

  • Fachpresse

    Fachpressebewertungen Jahrgang 2015:

    92/100 Punkte Luca Gardini Sommelierweltmeister 2010: Clay and pebbles especially in a vintage such as this wine of impact. Evident, though not strong aromas of blackberry, jammy raspberry, and some spices on the side. In the mouth, a metallic attack, after which returns the fruity, sweet-acidic leitmotiv, in a less convincing manner with respect to the nose. Spicy finish.

    91/100 Punkte James Suckling: A brambly array of dark berries and red plum fruits on the nose. This has a stony, smooth palate texture. Fluid, long and even. Drink now.

    Übersetzung:  Eine Reihe von dunklen Beeren und roten Pflaumen in der Nase. Er hat eine polierte, glatte Gaumentextur. Flüssig, lang und gleichmäßig. Trinkbar jetzt.

    bis zu 91/100 Punkte Antonio Galloni: Deep ruby. Dark berries, violet, olive paste, game and smoky minerals on the fragrant nose. Pliant blackberry and boysenberry flavors show very good focus and depth, picking up a meaty quality with air. Finishes sappy and long, featuring repeating dark berry and game notes and fine-grained tannins that sneak in late. This is showing a distinct wildness right now.

Geben Sie Ihre Bewertung ab

Sie können erst eine Bewertung abgeben, wenn Sie angemeldet sind. Hier anmelden

Es liegen noch keine Bewertungen zu diesem Wein vor.

Telefonische Beratung

02104 - 1779-0

Haben Sie noch Fragen zu unseren Weinen? Rufen Sie uns zum Ortstarif an!

Sichere Bezahlmethoden

An den Seitenanfang

* Alle Preise in Euro inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten