Telefon 02104 - 1779-0   |   Sicheres Einkaufen   Versandkostenfrei (D) ab 120€   |  Sechs Jahre in Folge Bester Weinhändler Deutschlands - zuletzt in 2018

  • Erlesenes Sortiment

    Von Weinkennern mit Sorgfalt ausgesucht

    Wir führen nur qualitativ hochwertige Weine. Alle Weine werden von uns verkostet und sorgfältig nach strengen Qualitätskriterien ausgewählt. Ausschließlich die besten Weine schaffen es in unseren Weinkeller.

  • Faire Preise

    Vorteile durch Direktbezug

    Wir stehen in engem, persönlichen Kontakt zu unseren Winzern. Alle unsere Weine beziehen wir direkt von den Weingütern. So können wir unseren Kunden ein außerordentlich faires Preis-Genuss-Verhältnis bieten.

  • Persönlicher Service

    Von der individuellen Empfehlung bis zur Lieferung

    Guter Service ist uns eine Herzensangelegenheit. Mit Freude, Erfahrung und Enthusiasmus beraten wir unsere Kunden ganz persönlich und erfüllen auch besondere Wünsche. Bei uns sind Sie von der Bestellung bis zur Lieferung in besten Händen.

  • Beschreibung
    Rotwein-Ikone von Mariano Garcia. Wer kompromisslos gemachte, hochintensive aber gleichzeitig perfekt balancierte Spanier modernen Zuschnitts liebt, der muss nicht weiter suchen, beim Aalto wird er fündig. Er ist das Ergebnis strengster Selektion des Traubenguts und schonendster Behandlung desselben. Dieser große Rotwein wird 16-18-Monate in Barriques aus französischer und amerikanischer Eiche ausgebaut und ohne weitere Filtration abgefüllt. Nach 30 Jahren als Chef-Önologe und Schöpfer der weltberühmten Wein-Legende Vega Sicilia Unico, schuf Mariano Garcia mit dem Aalto seine eigene Rotwein-Ikone, deren große Faszination von der mächtigen Tiefe und Konzentration der Tempranillo-Frucht ausgeht und durch die virtuose Handhabung des Barrique-Ausbaus jene bewundernswerte Harmonie und Eleganz ausstrahlt, die den Aalto so unvergleichlich macht.



  • Besonderheiten

    Bodegas Aalto ist die eine der großen Erfolgsgeschichten des Ribera del Duero. Gegründet wurde das Weingut erst 1999 von Mariano Garcia, davor 30 Jahre lang Weinmacher von Vega Sicilia, und Javier Zaccagnini, 6 Jahre lang Leiter der Aufsichtsbehörde für die Herkunftsbezeichnung Ribera del Duero. Ihr Ziel war es, basierend auf sehr alten Tempranillo-Weinbergen und dem riesigen Erfahrungsschatz von Mariano einen neuen, revolutionären Wein zu erschaffen, der die Vielseitigkeit der Lagen im Ribera del Duero widerspiegeln sollte.

    Aktuell bewirtschaftet man auf Bodegas etwa 110 Hektar mit teilweise über 90 Jahre alten Tinto-Fino-Klonen, die zwar wenige, aber qualitativ ausgezeichnete Trauben tragen. Die Rebflächen verteilen sich auf rund 200 kleine Parzellen in sieben verschiedenen Ortschaften im Ribera: Roa, La Horra, La Aguilera, Fresnillo, Fuentelcésped, Moradillo und Baños de Valdearados. Die Weinberge liegen hier auf Höhen zwischen 804 und 915 Metern über dem Meeresspiegel. Sie alle werden über das Jahr hinweg nach strengen Richtlinien bewirtschaftet, weder Düngemittel noch Herbizide kommen zum Einsatz, kurze Rebschnitte werden vorgenommen, das alles zielt auf Qualität, nicht auf Quantität. Alle Trauben werden von Hand gelesen, die Weine aus den einzelnen Lagen allesamt separat in hunderten Barriques aus französischer und amerikanischer Eiche in zwei acht Metern unter der Erde gelegenen Kellern ausgebaut.

    Mit dieser Akribie konnten Mariano Garcias Aalto-Weine in kürzester Zeit eine führende Rolle in der Region einnehmen und haben sich zu echten Kultweinen entwickelt, die in der nationalen und internationalen Fachpresse große Anerkennung finden. Robert Parker, der alle Aalto-Weine selbst verkostet zieht regelmäßig Höchstnoten von 94 bis 98 Punkten und verwendet Ausdrücke wie „außerirdisch“ und „multidimensional“ um seiner Begeisterung über die ganze Qualität dieser Weine Worte zu verleihen. Die maßgeblichen französischen Kritiker Michel Bettane und Thiery Dessauve nahmen Aalto bereits zweimal in ihr Booklet mit den 100 besten Weingütern der Welt auf.

  • Verkostungsnotiz

    Der 2015er Aalto präsentiert sich in einem mitteldichten Purpur mit violetteb Reflexen. Der Nase bietet er ein vielschichtiges Potpourri mit Anklängen dunkler Beerenfrüchte (Brombeere, Blaubeere), Pflaumen, feiner Würze,  mineralische Nuancen, Röstaromen und auch etwas Lakritz und Kakao. Am Gaumen entfaltet dieser Tempranillo seine volle Klasse mit gutem Mundgefühl, Ausgewogenheit und einer feinen Kombination aus Frucht und Holzeinfluß. Feste, eingebundene Tannine und eine frische Säure fügen sich gekonnt in die gute Struktur. Der Wein ist dicht, ausdrucksvoll und hat eine überzeugende Länge.

  • Fachpresse Parker

    Parker-Bewertung Jahrgang 2015:

    2015  Aalto

    robertparker.com #238, Aug 2018
    Rating: 94 points
    Drink: 2018-2024
    price: $55
     
    The 2015 Aalto has contained ripeness for the warm and dry conditions of the year, and I find it surprisingly fresh and balanced. It's still a concentrated wine that is generously oaked, round, lush and with a great combination of power and elegance. Different plots are fermented and aged separately, some in new barrels and others in used ones. It's very approachable and ready. Really impressive in its style. One of the finest vintages of Aalto in recent times. 250,000 bottles were filled in June 2017.

  • Fachpresse

    Gold, 4 Sterne (=ausgezeichnet) der Fachzeitschrift Selection 

    93/100 Punkte Guía Peñin 2018

    Fachpressebewertungen Jahrgang 2014:
    94/100 Punkte Guia Repsol
    17/20 Punkte Jancis Robinson

    92/100 Punkte Guía Proensa

    Fachpressebewertungen Jahrgang 2013:
    95/100 Punkte Guia de Vinos Gourmets
    92/100 Punkte Vinous - Antonio Galloni
    92/100 Punkte Guia Proensa
    17/20 Punkte Jancis Robinson

    Fachpressebewertungen Jahrgang 2012:
    95/100 Punkte Guia de Vinos Gourmets
    94/100 Punkte Wine Spectator
    93/100 Punkte falstaff
    92/100 Punkte Vinous - Antonio Galloni
    92/100 Punkte Guia Penin
    92/100 Punkte Guia Proensa
    17+/20 Punkte Jancis Robinson

    Fachpressebewertungen Jahrgang 2011:
    93/100 Punkte Guia Penin
    93/100 Punkte Guia de Vinos Gourmets
    92/100 Punkte Vinous - Antonio Galloni
    92/100 Punkte Guia Proensa
    17,5/20 Punkte Jancis Robinson

    Fachpressebewertungen Jahrgang 2010:
    97/100 Punkte Guia de Vinos Gourmets
    94/100 Punkte Guia Penin
    92/100 Punkte Vinous - Antonio Galloni

Geben Sie Ihre Bewertung ab

Sie können erst eine Bewertung abgeben, wenn Sie angemeldet sind. Hier anmelden

Es liegen noch keine Bewertungen zu diesem Wein vor.

Telefonische Beratung

02104 - 1779-0

Haben Sie noch Fragen zu unseren Weinen? Rufen Sie uns zum Ortstarif an!

Sichere Bezahlmethoden

An den Seitenanfang

* Alle Preise in Euro inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten