Telefon 02104 - 1779-0   |   Sicheres Einkaufen   Versandkostenfrei (D) ab 120€   |  Sechs Jahre in Folge Bester Weinhändler Deutschlands - zuletzt in 2018

 
  • Erlesenes Sortiment

    Von Weinkennern mit Sorgfalt ausgesucht

    Wir führen nur qualitativ hochwertige Weine. Alle Weine werden von uns verkostet und sorgfältig nach strengen Qualitätskriterien ausgewählt. Ausschließlich die besten Weine schaffen es in unseren Weinkeller.

  • Faire Preise

    Vorteile durch Direktbezug

    Wir stehen in engem, persönlichen Kontakt zu unseren Winzern. Alle unsere Weine beziehen wir direkt von den Weingütern. So können wir unseren Kunden ein außerordentlich faires Preis-Genuss-Verhältnis bieten.

  • Persönlicher Service

    Von der individuellen Empfehlung bis zur Lieferung

    Guter Service ist uns eine Herzensangelegenheit. Mit Freude, Erfahrung und Enthusiasmus beraten wir unsere Kunden ganz persönlich und erfüllen auch besondere Wünsche. Bei uns sind Sie von der Bestellung bis zur Lieferung in besten Händen.

  • Beschreibung
    Mit einem Abonnement auf die Höchstbewertung von 3 Gläsern im Gambero Rosso - der Jahrgang 2013 ist der zehnte in Folge - hat sich der Due Palme Selvarossa Riserva Salice Salentino an der Spitze apulischer Weinkultur etabliert. Dass dieser Premiumwein dabei zu einem vergleichsweise günstigen Preis angeboten werden kann, haben wir dem Genossenschaftsprinzip von Due Palme zu verdanken. Alle Mitglieder sind dank des finanziellen Erfolges der Cantine sehr motiviert, immer bessere Qualitäten zu erzeugen. Es kommt zu mehreren Gewinnausschüttungen, je nach durchschnittlicher Menge pro Hektar, und vor allem je nach Qualität der Trauben. Ist doch klar, dass, wer bessere Trauben erzeugt, auch besser entlohnt wird. Man erlebt daher jedes Jahr unter den Genossenschaftern einen regelrechten Wettbewerb um die beste Qualität, welche sich schlussendlich in diesem Wein widerspiegelt.
  • Besonderheiten

    Dass Qualität und Quantität kein Widerspruch sein müssen, beweist die 1989 gegründete Cantine Due Palme in Cellino San Marco im apulischen Salento. Sie ist eine der größten, innovativsten und erfolgreichsten Kooperativen Süditaliens: rund 1.000 Winzer, die laufend mit Rat und Tat unterstützt werden, 2.200 Hektar Rebfläche, modernste Kellerei- und Labortechnik sowie perfektes Weingartenmanagement sind die Basis für den Erfolg. 6 Millionen Flaschen Jahresproduktion und 90% (!) Exportquote von den USA bis Japan das Ergebnis.

    Due Palme ist das Werk ihres Gründers und Präsidenten Angelo Maci, 4. Generation einer Winzerfamilie, rastloser Pionier in Bezug auf Qualität und Technologie. Er war es, der apulische Weine auf die internationalen Weinkarten brachte. Für ihre Konkurrenten ist die Cantine die mit Abstand die größte und bedeutendste Genossenschaft in Apulien und sogar in ganz Süditalien. Sie selbst sehen uns als einfache Winzer, die mit großem Engagement ihrer täglichen Arbeit nachgehen. Dabei achtet man besonders auf die Sicherung und Verbesserung der Qualität in allen Bereichen der Produktion. „Wir sind sehr harte Arbeit gewohnt. Die Liebe und Leidenschaft, mit der wir unsere Weinberge hegen und pflegen, hat uns Mutter Natur in die Wiege gelegt“, erklärt Maci selbst ganz bescheiden den Erfolg.

    Natürlich hat auch das Terroir Apuliens einen entscheidenden Anteil. Die Lage zwischen dem ionischen und dem adriatischen Meer, vor allem aber auch die Sonne und dieses unverwechselbare Licht! Wo sonst können Winzer während der Wachstums- und Reifephase der Trauben von Mai bis Ende August mit einer durchschnittlichen Sonnenscheindauer von bis zu 15 Stunden täglich rechnen? Einzigartig ist außerdem die Vielzahl an Böden, von sandig und kalkreich bis hin zu steinig und kompakt. Dann die Alberello-Kultur sowie die geringen Erträge von maximal 10.000 kg pro Hektar gegenüber 15.000 bis 16.000 im italienischen Durchschnitt. Und vor allem die Vielfalt der heimischen Rebsorten, wie Negroamaro, Primitivo und Susumaniello, die nur hier die idealen Bedingungen für die Reife der Farb- und Gerbstoffe und der Aromen finden.

  • Verkostungsnotiz

    Das Flaggschiff des Weingutes aus Apulien, dem Stiefelabsatz Italiens, präsentiert sich im dunklen Rubin mit nahezu schwarzem Kern. Der Wein duftet nach Kernobst, Tabakblättern und Kakaobohnen. Deutliche Aromen von vollreifen blauen Beeren, schwarzen Johannisbeeren, Süßholz, geschmolzener Schokolade und Vanille. Gut integrierte Tannine schmeicheln dem Gaumen mit sanftem Schmelz. Eine überschwängliche Frucht zeigt der Due Palme Selvarossa Riserva Salice Salentino auch im lang anhaltenden Finale. Dieser italienische Spitzenwein mit moderatem Preis zeigt weiteres Potential für 5 bis 7 Jahre.

  • Fachpresse Parker

    Parker-Bewertung Jahrgang 2010:

    2010 Cantine due Palme Salice Salentino Selvarossa Riserva
    Wine Advocate #218 Apr2015
    Rating: 91 points
    cost: $(43)
    Drink: 2015-2020

    The delicious 2010 Salice Salentino Selvarossa Riserva is a bold and modern wine with thick lines and a very attractive level of aromatic heft and dimension. The blend is 90% Negroamaro and 10% Malvasia Nera. Aromas of black cherry, dried blackberry, spice, cola, herb and cinnamon stick rise from the glass. It shows a rich, opulent texture that wraps thickly over the palate. The tannins are seamless and soft, and the wine offers lovely plushness to soften any rough edges.

    2015 Apr 30 Italy, Puglia: Land of Two Seas, Missed Opportunities and New Faces di Monica Larner: They say that good things come in small packages. Cantine Due Palme proves the opposite is also true. This is one of the largest cooperative wineries in the Salento, with some 1,200 members who farm a whopping 2,500 hectares of vines. The winery's dimensions are staggering. Founded in 1989, Cantine Due Palme represents the merging of three cooperatives that previously presided over much of Puglia's production. Given its volume-oriented background, I was surprised to find so much quality value here. These are well-made expressions from Puglia that exhibit a lush, fruit-forward style. They represented a high point in my blind tasting and are highly recommended to those looking for bargain deals from the deep south of Italy.

  • Fachpresse

    Fachpressebewertungen Jahrgang 2013:

    97/99 Punkte Luca Maroni

    3/3 Gläser Gambero Rosso

    3/3 Sterne Veronelli

    5/5 Trauben Bibenda


    Fachpressebewertungen Jahrgang 2012:

    3/3 Gläser Gambero Rosso
    3/3 Sterne Veronelli
    5/5 Trauben Bibenda

    Fachpressebewertungen Jahrgang 2011:

    3/3 Gläser Gambero Rosso
    5/5 Trauben Bibenda
    3/3 Sterne Vini di Veronelli
    4/4 Flaschen L’Espresso

    Fachpressebewertungen Jahrgang 2010:

    3/3 Gläser Gambero Rosso
    4/4 Flaschen L’Espresso
    3/3 Sterne Vini di Veronelli

Geben Sie Ihre Bewertung ab

Sie können erst eine Bewertung abgeben, wenn Sie angemeldet sind. Hier anmelden

Das halten unsere Kunden von diesem Wein

Gaumen Schmeichler

Von Reinhold S. am 15.08.2018 Verifizierter Kauf

Der Wein ist wirklich ein Gaumen Schmeichler.
Zugegeben ein Fehler, ich hatte vorher einen Wodka mit Kokosgeschmack, trotzdem überzeugte schon das erste Schlückchen, und verdrängte den Restgeschmack des Kokos.

Wenn die Bewertung für Sie hilfreich war, können Sie sich anmelden und es anderen mitteilen. Anmelden

Telefonische Beratung

02104 - 1779-0

Haben Sie noch Fragen zu unseren Weinen? Rufen Sie uns zum Ortstarif an!

Sichere Bezahlmethoden

An den Seitenanfang

* Alle Preise in Euro inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten