Telefon 02104 - 1779-0   |   Sicheres Einkaufen   Versandkostenfrei (D) ab 120€   |  Sechs Jahre in Folge Bester Weinhändler Deutschlands - zuletzt in 2018

  • Erlesenes Sortiment

    Von Weinkennern mit Sorgfalt ausgesucht

    Wir führen nur qualitativ hochwertige Weine. Alle Weine werden von uns verkostet und sorgfältig nach strengen Qualitätskriterien ausgewählt. Ausschließlich die besten Weine schaffen es in unseren Weinkeller.

  • Faire Preise

    Vorteile durch Direktbezug

    Wir stehen in engem, persönlichen Kontakt zu unseren Winzern. Alle unsere Weine beziehen wir direkt von den Weingütern. So können wir unseren Kunden ein außerordentlich faires Preis-Genuss-Verhältnis bieten.

  • Persönlicher Service

    Von der individuellen Empfehlung bis zur Lieferung

    Guter Service ist uns eine Herzensangelegenheit. Mit Freude, Erfahrung und Enthusiasmus beraten wir unsere Kunden ganz persönlich und erfüllen auch besondere Wünsche. Bei uns sind Sie von der Bestellung bis zur Lieferung in besten Händen.

  • Beschreibung
    Der Cantine del Notaio Il Repertorio ist ein echtes "cavallo di razza" (Rassepferd). Zwölf Monate in Barriques aus französischer Eiche ausgebaut - die in alten, unterirdischen Tuffsteingrotten lagern - kommt der Charakter der autochthonen Rebsorte Aglianico del Vulture Dank des Könnens von Marcella und Gerardo Giuratrabocchetti hier voll zur Geltung. Es ist ein ausdrucksstarker und eleganter Wein, der das oftmals rustikale Image des Aglianico glänzend widerlegt. Der Weinname nimmt Bezug auf die Profession von Gerardos Vater, eines Notars. Il Repertorio bezeichnet die inhaltliche Abfolge eines notariellen Vertrages.
  • Besonderheiten

    An seinem 40. Geburtstag hat Gerardo Giuratrabocchetti das Weingut gegründet in Erinnerung an seinen Großvater und in Würdigung seines Vaters, eines Notares, des Namensgebers der Kellerei. Bald schon vollzog diese den Einzug in die erlesene Garde der Spitzen-Winzer in Basilikata bzw. Süditalien. An den bis zu 800m hohen Hängen des erloschenen Vulkans Il Vulture bewirtschaften Gerardo und seine Frau und Inspiration Marcella 30 Hektar, auf denen teilweise über 100 Jahre alte Reben wachsen. Sie nutzen für die Herstellung ihrer vier Rotweine auschließlich Aglianico-Trauben, für die sie hier optimale Bedingungen vorfanden: fruchtbarer und mineralstoffreicher Boden, Tuffschichten, die auch in den trockensten Perioden des Jahres als Wasserspeicher dienen, und ein einzigartiges Mikroklima. Die spätreifende, nicht ganz einfache Rebsorte Aglianico del Vulture zeigt hier dank perfeker Vinifizierung, welche außerordentliche Persönlichkeit in ihr steckt.

    Die enge Verbundenheit zur Basilikata und zu ihrer Arbeit im Weinberg führte auch dazu, dass sich Marcella und Gerardo an einem höchst interessanten Projekt beteiligen: Zusammen mit der lukanischen Agentur für agrikulturelle Entwicklung, Forschungsinstituten und Universitäten arbeiten sie an der Wiederentdeckung und Neubelebung von 40 historischen, lokalen Rebsorten.

  • Verkostungsnotiz

    Der Cantine del Notaio Il Repertorio hüllt sich in ein dichtes Purpur mit violetten Reflexen und präsentiert sich im Duft hocharomatisch mit Anklängen reifer, dunkler Beerenfrüchte (Brombeere, Holunder), Kirschen, Pflaumen, feiner Würze, Lakritz, Tabak, etwas rauchige Nuancen, Rumtopf und dezent dazu etwas gegrillte Kräuter. Dieser Aglianco öffnet sich mit etwas Luft und legt seine volle Saftigkeit und seinen Körperreichtum in den Mundraum. Er hat ein festes Tanningerüst, welches aber gut eingebunden ist in die exzellente Struktur des Weines. Das Finale ist lang und ausgesprochen aromatisch.

  • Fachpresse Parker

    Parker-Bewertung Jahrgang 2013:

    2013 Cantine del Notaio Aglianico del Vulture Il Repertorio
    Wine Advocate #226 Aug 2016
    Rating: 93 points
    cost: $40-44(68)
    Drink: 2017-2028

    The Cantine del Notaio 2013 Aglianico del Vulture Il Repertorio is a fabulous wine that possesses the depth and noble sophistication that you should expect from this small, quality wine denomination in the deep south of Italy. The bouquet is beautifully embellished with blackberry preserves, tobacco, bitter chocolate and smoky granite. The presentation is tight and seamless with a firm tannic nature that pulls the wine together in terms of substance and length. This excellent wine should flesh out further with more aging.

  • Fachpresse

    Fachpressebewertungen Jahrgang 2014:

    3 Gläser im Gambero Rosso 2017 und Spitzenwein in seiner Kategorie

    91/99 Punkte Luca Maroni

Geben Sie Ihre Bewertung ab

Sie können erst eine Bewertung abgeben, wenn Sie angemeldet sind. Hier anmelden

Es liegen noch keine Bewertungen zu diesem Wein vor.

Telefonische Beratung

02104 - 1779-0

Haben Sie noch Fragen zu unseren Weinen? Rufen Sie uns zum Ortstarif an!

Sichere Bezahlmethoden

An den Seitenanfang

* Alle Preise in Euro inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten