Telefon 02104 - 1779-0   |   Sicheres Einkaufen   Versandkostenfrei (D) ab 120€   |  Sechs Jahre in Folge Bester Weinhändler Deutschlands - zuletzt in 2018

 
  • Erlesenes Sortiment

    Von Weinkennern mit Sorgfalt ausgesucht

    Wir führen nur qualitativ hochwertige Weine. Alle Weine werden von uns verkostet und sorgfältig nach strengen Qualitätskriterien ausgewählt. Ausschließlich die besten Weine schaffen es in unseren Weinkeller.

  • Faire Preise

    Vorteile durch Direktbezug

    Wir stehen in engem, persönlichen Kontakt zu unseren Winzern. Alle unsere Weine beziehen wir direkt von den Weingütern. So können wir unseren Kunden ein außerordentlich faires Preis-Genuss-Verhältnis bieten.

  • Persönlicher Service

    Von der individuellen Empfehlung bis zur Lieferung

    Guter Service ist uns eine Herzensangelegenheit. Mit Freude, Erfahrung und Enthusiasmus beraten wir unsere Kunden ganz persönlich und erfüllen auch besondere Wünsche. Bei uns sind Sie von der Bestellung bis zur Lieferung in besten Händen.

  • Beschreibung
    Insbesondere der Grauburgunder sorgt schon seit geraumer Zeit für einen wahrhaftigen Burgunder-Boom in Deutschland. Kein Wunder, bringt er doch eine reiche Vielfalt der Temperamente, Aromenprofile und Intensitäten mit sich. Keine Frage: Der Deutsche Grauburgunder bildet eine ganz eigene und genussvolle Welt. Wer in diese Kultur eintaucht, genießt nicht nur Solomomente, sondern darf auch auf geschmackliche Offenbarungen bei der Kombination von Speisen und Wein hoffen. Ein Glücksfall ist es daher, dass sich Burgunderwein aus Deutschland bereitwillig zu Menüs servieren lässt.


    Dieses Probierpaket enthält je eine Flasche:

    Klein Grauburgunder trocken 2017

    Der Klein Grauburgunder trocken stammt von bis zu 80 Jahre alten Rebstöcken, die dem Wein Würze, Intensität und eine große Tiefe verleihen. Gekonnt schafft es die Familie Klein, die Vorzüge der Rebsorte in wunderbare Ausprägungen herauszuarbeiten mit seiner frischen, würzig-cremigen Art und den feinen Nuancen von weißen Blüten, gelben Früchten und Birnenkompott. Großartig dieser Klein-Wein, der viel Freude zu geben vermag und einen schönen Trinkfluss hat. (enthält Sulfite, 12,5% vol Alkoholgehalt)

    Manz Grauburgunder trocken 2017
    Eric Manz versteht es immer wieder mit Hingabe und Leidenschaft das Optimum an Klasse und Rasse aus seinen Reben hervorzubringen und Charakterweine mit Typizität und schöner Stilistik zu entwickeln. So auch bei seinem Manz Grauburgunder trocken. (enthält Sulfite, 12,5% vol Alkoholgehalt)

    Stefan Winter Grauburgunder trocken 2017
    Spaßmachender Trendwein. Moderate Säure, voller Körper und vielfältige Fruchtaromen lassen Weine aus der Grauburgunder-Traube bei uns immer beliebter werden. Da macht der Grauburgunder von Ausnahmewinzer Stefan Winter keine Ausnahme. Im rheinhessischen Wonnegau auf kalkhaltigen Böden gewachsen - die verleihen Finesse und Komplexität - entsteht ein herkunftsgeprägter Spaßwein für jeden Tag und Anlass, der spielerisch die perfekte Balance zwischen vollem Geschmack, Eleganz und herrlicher Süffigkeit findet. (enthält Sulfite, 12,5% vol Alkoholgehalt)

    Spohr Grauer Burgunder Wonnegau trocken 2017
    Christian Spohr kann es einfach! Er vermag es wie kaum ein Zweiter in Rheinhessen seinem Grauburgunder zarten Schmelz und Eleganz zu verleihen. Bereits seit 2000 sorgen seine Weine für reichlich Furore. Wir finden, mehr Spaß als mit diesem Grauburgunder geht wirklich nicht. (enthält Sulfite, 12,5% vol Alkoholgehalt)

    Pfaffmann Grauer Burgunder 2017
    Rund um die Ortsgemeinde Bissersheim auf von tertiärem Kalkstein mit einem Tonanteil geprägten Böden in perfekter Südhanglage wachen die Reben, die die Gebrüder Pfaffmann für ihren Grauen Burgunder verwenden. Mit zarten mineralischen Tönen spiegelt der Wein seine Herkunft sehr schön wieder. Daneben überzeugt der Pfaffmann Grauer Burgunder mit ausdruckstarkem Aromenspiel in der Nase sowie einem fülligen Mundgefühl mit zartem Schmelz. (enthält Sulfite, 12,5% vol Alkoholgehalt)

    Wageck Tertiär Grauer Burgunder 2017
    Pfälzer Grauburgunder von Wageck Tertiär mit schöner Cremigkeit und feinem Süße-Säure-Spiel. Aufwendige Laubarbeiten und selektive Handlese in den Steillagen, ein Fünftel des Grauer Burgunder wird spontan im Barrique vergoren (Durch diese Vergärung werden Aromatik und Geschmack deutlich komplexer und tiefgründiger) und dann mit der Edelstahlvariante verschnitten und im traditionellen Holzfass aus Pfälzer Eiche ausgebaut. All das lässt einen facettenreichen Weißwein entstehen, der die Mineralität der tertiären Kalksteinböden, in denen die Reben wurzeln, perfekt zum Ausdruck bringt. (enthält Sulfite, 13,5% vol Alkoholgehalt)

  • Besonderheiten

    Herstellerangaben:

    Weingut Klein GbR & Gerhard Klein GmbH - Weinhaus
    Weinstraße 38
    76835 Hainfeld
    Deutschland

    Weingut Manz GbR
    Lettengasse 6
    55278 Weinolsheim
    Deutschland

    Stefan Winter GmbH
    Heilgebaumstr. 34
    67596 Dittelsheim Hessloch
    Deutschland

    Weingut Spohr
    Welschgasse 3
    67550 Worms-Abenheim
    Deutschland

    Weingut Wageck Pfaffmann GdbR
    Luitpoldstraße 1
    67281 Bissersheim
    Deutschland

    Weingut Wageck Pfaffmann GdbR
    Luitpoldstraße 1
    67281 Bissersheim
    Deutschland

Geben Sie Ihre Bewertung ab

Sie können erst eine Bewertung abgeben, wenn Sie angemeldet sind. Hier anmelden

Es liegen noch keine Bewertungen zu diesem Artikel vor.

Telefonische Beratung

02104 - 1779-0

Haben Sie noch Fragen zu unseren Weinen? Rufen Sie uns zum Ortstarif an!

Sichere Bezahlmethoden

An den Seitenanfang

* Alle Preise in Euro inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten