Telefon 02104 - 1779-0   |   Sicheres Einkaufen   |   Ab 120 € Versandkostenfrei (DE)   |   Bester Weinhändler 2011, 2012, 2013, 2014, 2015 & 2016

  • Erlesenes Sortiment

    Von Weinkennern mit Sorgfalt ausgesucht

    Wir führen nur qualitativ hochwertige Weine. Alle Weine werden von uns verkostet und sorgfältig nach strengen Qualitätskriterien ausgewählt. Ausschließlich die besten Weine schaffen es in unseren Weinkeller.

  • Faire Preise

    Vorteile durch Direktbezug

    Wir stehen in engem, persönlichen Kontakt zu unseren Winzern. Alle unsere Weine beziehen wir direkt von den Weingütern. So können wir unseren Kunden ein außerordentlich faires Preis-Genuss-Verhältnis bieten.

  • Persönlicher Service

    Von der individuellen Empfehlung bis zur Lieferung

    Guter Service ist uns eine Herzensangelegenheit. Mit Freude, Erfahrung und Enthusiasmus beraten wir unsere Kunden ganz persönlich und erfüllen auch besondere Wünsche. Bei uns sind Sie von der Bestellung bis zur Lieferung in besten Händen.

  • Beschreibung
    Gerardo Cesari 1936 - 2016. Eine Legende wird 80. Anlässlich dieses Jubiläums ist der Cesari Amarone della Valpolicella Classico Riserva Bosan 2007 für eine streng limitierte Sonderedition auserkoren worden. Nur 2.000 Flaschen gibt es weltweit davon, und wir konnten Ihnen einen kleinen Teil davon sichern. Bosan ist die höchste Lage, auf der die Trauben für das „Flaggschiff“ des Weingutes gedeihen. Durch Handlese, strenge Ertragsbeschränkung und Selektion der besten Traubenbeeren entstehen Weine, die ihresgleichen suchen. Kein Wunder also, dass der Bosan Amarone della Valpolicella Riserva das Aushängeschild des Weingutes ist und als „Botschafter“ für die Geschichte Cesaris in die Welt hinauszieht.
  • Besonderheiten

    Als Gerardo Cesari vor 80 Jahren sein Weingut gründete, hatte er eine Vision: Amarone della Valpolicella sollte eine weltweite bekannt werden, und so war Cesari auch eines der ersten Weingüter, das Amarone exportierte. Wie Recht Gerardo mit seiner Vermutung hatte, dass die Welt die köstlichen Weine der Valpolicella-Region noch gar nicht kannte, zeigte eine Bestellung aus den USA über eine Palette „White Amarone“. Dank der Pionierarbeit und Beharrlichkeit von Gerardo und seinem Sohn Franco ist Cesari inzwischen ein Synonym für feine Weine aus dem Valpolicella und auch aus Lugana geworden. Selbst Queen Elizabeth brachte in einem Dankesbrief an Cesari ihr Wohlgefallen an den Weinen zum Ausdruck. Auf 120 ha erstrecken sich inzwischen die Weinberge des Weingutes und umfassen vier Cru-Lagen: Bosan, Bosco und Jèma in Valpolicella und Cento Filari in Lugana.

    Die außerordentliche Qualität des Cesari Amarone della Valpolicella Classico Riserva Bosan ist mehreren Faktoren geschuldet: Der hohen Güte des Rebmaterials, der konsequenten Ertragsreduktion, der Handlese, der strengen Selektion, der  schonenden Trocknung der Trauben in Holzboxen über vier Monate, der langen Reifung in Barriques und auf der Flasche (der Wein kommt frühestens 6 Jahre nach der Lese auf den Markt). Was sich dann in der Flasche befindet ist schier unglaublich – die ganze Erfahrung von Gerardo Cesari in jedem Tropfen.

  • Verkostungsnotiz

    Der charakteristische Duft der Kirsche verschmilzt mit einem Hauch von Gewürzen, Kakao und Vanille. Mit seinem vollen und samtigen Geschmack zeigt der Cesari Amarone della Valpolicella Classico Riserva Bosan all seine Kraft. Ausgewogen, warm mit einem eleganten Körper. Der Abgang ist minutenlang.

  • Fachpresse Parker

    2006  Cesari Amarone della Valpolicella Classico Riserva Bosan

    eRobertParker.com # 216 (Dec 2014)
    Rating: 95
    Drink 2016 - 2030
    Cost: $115
     
    The 2006 Amarone della Valpolicella Classico Riserva Bosan is a gorgeous wine on all levels. The intensity is superb as is its textural richness. Amarone Bosan makes a big impact on the senses with towering aromas of black fruit, spice, teriyaki, barbecue smoke, resin, cola and balsam herb. The blend is a simple 80-20 mix of Corvina and Rondinella and the wine ages in barrique and botte grande. The oak imprinting is relatively well balanced. I would give it another few years of bottle aging to allow further integration. Cesari has a proven track record in quality and consistency. The wines from the 2010 vintage are delicious, but the 2006 Amarone Bosan really stands out in this tasting.

    Übersetzung der Parker-Beschreibung:  Der 2006er Amarone della Valpolicella Classico Riserva Bosan ist in jeder Hinsicht ein großartiger Wein. Die Intensität ist ausgezeichnet, genauso wie seine strukturelle Reichhaltigkeit. Amarone Bosan beeindruckt die Sinne mit einer Aromenfülle von schwarzen Früchten, Gewürzen, Teriyaki, Grillrauch, Harz, Cola und Balsamkraut. Die Cuveé ist eine einfaches 80-20 Verhältnis von Corvina und Rondinella, der Wein reift sowohl im Barrique als auch im großen Fass. Die Holzaromen sind schon sehr gut integriert. Ich würde ihn noch ein paar Jahre in der Flasche belassen, um eine weitere Integration zu ermöglichen. Cesari verfügt über eine nachgewiesene Erfolgsbilanz in Bezug auf Qualität und Beständigkeit. Die Weine aus dem Jahrgang 2010 sind köstlich, aber der 2006er Amarone Bosan war wirklich herausragend in dieser Verkostung.

  • Fachpresse

    3/3 Super-Sterne Veronelli, Jg. 2007

02104 - 1779-0

Haben Sie noch Fragen zu unseren Weinen? Rufen Sie uns zum Ortstarif an!

Schon gesehen?

Los Balancines Finca de Matanegra 2012
-20 %

Los Balancines Finca de Matanegra 2012

Spanien | Ribera del Guadiana DO  

  • 94
  • 95

GOLD Gilbert & Gaillard. 95/100 Markus A. Dilger: „Dieser Wein ist der beste Beweis, dass man zukünftig auch die kleine Region Ribera del Guadiana im...

Mehr
Statt 37,50
29,90
39,87 € / l
Artadi Artazu Pasos de San Martin 2013
-20 %

Artadi Artazu Pasos de San Martin 2013

Spanien | Navarra DO  

  • 94

95/100 Punkte Guia Repsol. Mittlerweile halten viele Kritiker Artadi für die klare Nummer 1 in Spanien. Ihr Artadi Artazu Pasos de San Martin ist ein...

Mehr
Statt 24,50
19,50
26,00 € / l
Cesari Amarone della Valpolicella Classico 2012
-20 %

Cesari Amarone della Valpolicella Classico 2012

Italien | Amarone della Valpolicella DOCG  

  • 98

98/100 Silkes Weinmesse. 93/100 Weinwirtschaft, Bester Amarone des Jahrgangs 2012: „Balsamische Noten, Kirsche, Beerenfrucht, malolaktische Noten,...

Mehr
Statt 34,50
27,50
36,67 € / l
Pujanza Norte 2013
-14 %

Pujanza Norte 2013

Spanien | Rioja DOCa  

  • 94
  • 94

100/100 Guia Proensa, 99/100 Silkes Weinmesse, Jg. 2012. Der neue Jahrgang des Weltklasse - Rotweines aus der D. O. Ca. Rioja. Wie kaum ein zweiter Wein auf...

Mehr
Statt 69,00
59,00
78,67 € / l

Ähnliche Weine

Zenato Amarone della Valpolicella Riserva Sergio Zenato 2010
-17 %

Zenato Amarone della Valpolicella Riserva Sergio Zenato 2010

Italien | Amarone della Valpolicella DOCG  

  • 93

96/100 Punkte James Suckling. Dieser 2010er Amarone offenbart eine große Klasse, bietet ein grandioses Genusspotential und begeistert mit seiner...

Mehr
Statt 69,00
57,50
76,67 € / l
Luciano Arduini Amarone Della Valpolicella Classico 2013
-17 %

Luciano Arduini Amarone Della Valpolicella Classico 2013

Italien | Amarone della Valpolicella DOCG  

  • 98

Als perfektes Gaumenspektakel mit außergewöhnlicher Konsistenz beschreibt der italienische Kritikerpapst Luca Maroni den Luciano Arduini Amarone Della...

Mehr
Statt 39,00
32,50
43,33 € / l
IN KÜRZE WIEDER DA JETZT VORBESTELLEN
Tommasi Ca’ Florian Amarone Riserva 2009
-22 %

Tommasi Ca’ Florian Amarone Riserva 2009

Italien | Amarone della Valpolicella DOCG  

Der Tommasi Ca Florian Amarone Riserva von der namensgebenden Cru-Lage ist ein strukturierter großer Rotwein mit einer bemerkenswerten Persönlichkeit....

Mehr
Statt 89,00
69,50
92,67 € / l
Zenato Amarone della Valpolicella Classico 2012
-5 %

Zenato Amarone della Valpolicella Classico 2012

Italien | Amarone della Valpolicella DOCG  

93/100 Robert Parker, JG2010. Der berühmte, außergewöhnliche Amarone aus dem Valpolicella Classico Gebiet, gehört zu den weltweit geschätzten...

Mehr
Statt 29,50
27,90
37,20 € / l
An den Seitenanfang

* Alle Preise in Euro inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten