Telefon 02104 - 1779-0   |   Sicheres Einkaufen   |   Ab 120 € Versandkostenfrei (DE)   |   Bester Weinhändler 2011, 2012, 2013, 2014, 2015 & 2016

 
  • Erlesenes Sortiment

    Von Weinkennern mit Sorgfalt ausgesucht

    Wir führen nur qualitativ hochwertige Weine. Alle Weine werden von uns verkostet und sorgfältig nach strengen Qualitätskriterien ausgewählt. Ausschließlich die besten Weine schaffen es in unseren Weinkeller.

  • Faire Preise

    Vorteile durch Direktbezug

    Wir stehen in engem, persönlichen Kontakt zu unseren Winzern. Alle unsere Weine beziehen wir direkt von den Weingütern. So können wir unseren Kunden ein außerordentlich faires Preis-Genuss-Verhältnis bieten.

  • Persönlicher Service

    Von der individuellen Empfehlung bis zur Lieferung

    Guter Service ist uns eine Herzensangelegenheit. Mit Freude, Erfahrung und Enthusiasmus beraten wir unsere Kunden ganz persönlich und erfüllen auch besondere Wünsche. Bei uns sind Sie von der Bestellung bis zur Lieferung in besten Händen.

  • Beschreibung
    Über sieben Brücken musst du nicht geh´n, um zur Tenuta Sette Ponti in der Nähe von Arezzo zu kommen. Der Tenuta Sette Ponti Oreno Toscana IGT, nach dem gleichnamigen Fluss benannt, der durch die Weinberge fließt, ist das Flagschiff der Tenuta. Die fein ausbalancierte Cuvée aus Merlot und Cabernet Sauvignon mit einem Touch Petit Verdot bringt das Potential des Terroirs und die Philosophie der Familie Moretti kongenial zum Ausdruck.
  • Besonderheiten

    Das Weingut Tenuta Sette Ponti wurde vom Gambero Rosso 2015 zum Weingut des Jahres gekürt. Der Name des Weinguts geht auf die sieben Brücken zwischen Arezzo und Florenz zurück. Der älteste Weinberg der Tenuta Sette Ponti, auf dem auch die Reben für den Vigna de Pallino und natürlich die für den Oreno wachsen, wurde 1935 gepflanzt. Den Namen Vigna dell’Impero bekam er von seiner königlichen Hoheit, dem Grafen von Turin, mit Namen Vittorio Emanuele von Savoyen. Weinbau wurde auf der Tenuta Sette Ponti eigentlich schon immer betrieben. Aber erst 1996 widmete sich Antonio Moretti, der das Weingut von seinem Vater übernommen hatte, mit größerem Engagement der Weinbereitung. Er brachte den Betrieb durch die Unterstützung eines internationalen Weinteams weit nach vorne. 1998 wurde der Crognolo, ein reiner Sangiovese, geschaffen und ein Jahr später der Oreno Toscana IGT, eine Cuvee aus Merlot und Cabernet Sauvignon. Die Tenuta Sette Ponti hat 330 Hektar, von denen mehr als 50 Hektar mit Reben bepflanzt sind.

  • Verkostungsnotiz

    Dunkles Rubinrot, in der Nase voll und komplex mit Noten von reifen Früchten, Schokolade und balsamischen Nuancen. Am Gaumen zeigen sich dunkle Beeren, Schokolade. Der Tenuta Sette Ponti Oreno Toscana IGT hat einen konzentrierten Körper mit exzellent integrierten Tanninen und seidiger Textur, unendlicher Nachklang.

  • Fachpresse Parker

    2012  Tenuta Sette Ponti Oreno

    eRobertParker.com # Interim - September 2015 (Sep 2015)
    Rating: 93
    Drink 2015 - 2028
    Cost: $50-$100
     
    Tenuta Sette Ponti's 2012 Oreno is a very different wine compared to its 2011 predecessor. This was also a warm vintage, yet the fruit is more masculine and sober in this vintage. The wine shows harder lines and a more determined style with shapely tannins and long flavors of dark spice, blackberry and bitter chocolate. Oreno should age beautifully over the next ten years. The blend is 50% Merlot, 40% Cabernet Sauvignon and 10% Petit Verdot.

  • Fachpresse

    94/100 Punkte James Suckling, Jg. 2013: Aromas of blueberries and blackberries with hints of minerals. Full body, very fine tannins with orange peel and currant character. Chewy yet polished tannins. Better in 2018 but already delicious. Impressive for the difficult 2014 vintage.

    95/100 Punkte falstaff, Jg. 2012: Glänzendes, sattes Rubin mit feinem Violettschimmer. Fein gezeichnete Nase mit intensiven Noten nach Cassis und Brombeere, im Hintergrund Noten nach Zedernholz und Kardamom. Viel satte Frucht am Gaumen, öffnet sich mit dichtmaschigem Tannin, schöner Tiefgang, spannt einen weiten Bogen, langer Nachhall.

    3/3 Gläser Gambero Rosso, Jg. 2010/11/12

02104 - 1779-0

Haben Sie noch Fragen zu unseren Weinen? Rufen Sie uns zum Ortstarif an!

Schon gesehen?

Cesari Amarone della Valpolicella Classico 2012
-20 %

Cesari Amarone della Valpolicella Classico 2012

Italien | Amarone della Valpolicella DOCG  

  • 98

98/100 Silkes Weinmesse. 93/100 Weinwirtschaft, Bester Amarone des Jahrgangs 2012: „Balsamische Noten, Kirsche, Beerenfrucht, malolaktische Noten,...

Mehr
Statt 34,50
27,50
36,67 € / l
Ausverkauft
San Marzano Talo Primitivo di Manduria 2013

San Marzano Talo Primitivo di Manduria 2013

Italien | Primitivo di Manduria DOC  

  • 95

Sensation: 3/3 Gläser Gambero Rosso + TOP 3 Primitivo di Manduria. GOLD Mundus Vini. Der San Marzano Talo Primitivo di Manduria 2013 überzeugt mit einem...

Mehr
14,90
19,87 € / l
Artadi El Seque 2014
-18 %

Artadi El Seque 2014

Spanien | Alicante DO  

  • 95
  • 94

93+/100 Robert Parker: „Dieser XXL-Monastrell macht den Eindruck, dass er sich für viele Jahre in der Flasche weiterentwickelt und zum Alicante-Klassiker...

Mehr
Statt 29,80
24,50
32,67 € / l

Ähnliche Weine

1,5 L Magnum
Magnum (1,5 L) Tenuta di Trinoro Palazzi Rosso Toscana IGT 2013
  • 92

95/100 Punkte Falstaff. Merlot at it´s best! Reinsortig, aus vier verschiedenen Lagen, 8 Monate in neuen Fässern aus französischer Eiche und 11 Monate im...

Mehr
365,00
243,33 € / l
1,5 L Magnum
Magnum (1,5 L)  Tenuta di Trinoro Rosso Toscana IGT 2009
  • 99
  • 94

99/100 Punkte Robert Parker. Ganz großes Kino! Nicht wie eines von diesen italiensichen Low-Budget Film-Noir Machwerken, in denen der exzentrische Winzer...

Mehr
495,00
330,00 € / l
1,5 L Magnum
Magnum (1,5 L) Tenuta di Trinoro Le Cupole Rosso Toscana IGT 2014
-18 %
  • 93

93/100 Punkte WineSpectator. Ein Wein, der aus dem Rahmen fällt... so ist bereits das Anbaugebiet, das obere Val d’Orcia ziemlich exotisch, hier standen...

Mehr
Statt 79,00
65,00
43,33 € / l
Tenuta di Trinoro Le Cupole Rosso Toscana IGT 2014
-26 %
  • 93

93/100 Punkte WineSpectator. Ein Wein, der aus dem Rahmen fällt... so ist bereits das Anbaugebiet, das obere Val d’Orcia ziemlich exotisch, hier standen...

Mehr
Statt 34,50
25,50
34,00 € / l
An den Seitenanfang

* Alle Preise in Euro inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten