Telefon 02104 - 1779-0   |   Sicheres Einkaufen   |   Ab 120 € Versandkostenfrei (DE)   |   Bester Weinhändler 2011, 2012, 2013, 2014, 2015 & 2016

  • Erlesenes Sortiment

    Von Weinkennern mit Sorgfalt ausgesucht

    Wir führen nur qualitativ hochwertige Weine. Alle Weine werden von uns verkostet und sorgfältig nach strengen Qualitätskriterien ausgewählt. Ausschließlich die besten Weine schaffen es in unseren Weinkeller.

  • Faire Preise

    Vorteile durch Direktbezug

    Wir stehen in engem, persönlichen Kontakt zu unseren Winzern. Alle unsere Weine beziehen wir direkt von den Weingütern. So können wir unseren Kunden ein außerordentlich faires Preis-Genuss-Verhältnis bieten.

  • Persönlicher Service

    Von der individuellen Empfehlung bis zur Lieferung

    Guter Service ist uns eine Herzensangelegenheit. Mit Freude, Erfahrung und Enthusiasmus beraten wir unsere Kunden ganz persönlich und erfüllen auch besondere Wünsche. Bei uns sind Sie von der Bestellung bis zur Lieferung in besten Händen.

  • Beschreibung
    96/100 Antonio Galloni: „Dies ist eine atemberaubender Apparita von Castello di Ama.” Der Castello di Ama L'Apparita Toscana ist einer der besten Merlots der Welt mit der typischen Handschrift von Castello di Ama.
  • Besonderheiten

    Das idyllisch mitten im Chianti Classico Gebiet liegende Weingut Castello di Ama mit seinen Rebflächen in Höhenlagen um die 500 Meter wurde 1972 von einigen reichen Römern gegründet, die sich hobbymäßig dem Thema Wein widmeten. Mit stattlichen Investitionen und professioneller Herangehensweise wurde jedoch schon bald weit mehr aus dem Projekt. Heute wird der Betrieb von der weinbesessenen Tochter einer der Gründer, Lorenza Sebasti, zusammen mit ihrem Ehemann und verantwortlichen Önologen, Marco Pallanti (Bild), geführt. Mit der Leidenschaft für Qualität bis ins letzte Detail stieg das auf 90 Hektar Rebfläche (davon 65 für den Chianti Classico) angewachsene Weingut unter ihrer Leitung in die Elite der Chianti-Weinbauszene auf. Authentizität, Typizität, bestes Rebmaterial und die Liebe zum Chianti spielen dabei die entscheidende Rolle. Mit viel Herzblut tüftelten die Beiden mit Rebsorten, Rebunterlagen, Rebenerziehungssystemen und Pflanzdichte bis sie schließlich ganz große Weine auf Weltklasseniveau erzeugten. Vom Weinführer Gambero Rosso wurde das Castello di Ama 2005 als Weingut des Jahres ausgezeichnet.   

  • Verkostungsnotiz

    96/100 Punkte Vinous - Antonio Galloni: Der  Castello di Ama L'Apparita Toscana 2007 ist ein bisschen reichhaltiger und tiefer als der 2009er, verliert aber nie seine wesentliche Persönlichkeit. Jetzt, wo der Wein einige Jahre in der Flasche war, befindet er sich in einem Zwischenstadium, weder jung noch reif, Hinweise auf tertiäre Komplexität beginnen gerade sich zu entwickeln. Tabak, Wildblumen und Menthol sind nur einige der vielen Nuancen, die im Laufe der Zeit entstehen, aber heute ist der 2007 noch nicht ganz bereit, all seine Karten offen auf den Tisch zu legen. Ich persönlich würde noch ein paar Jahre warten. Dies ist ein atemberaubender Apparita von Castello di Ama.  (Juni 2013)  

  • Fachpresse Parker

    2007  Castello di Ama L'Apparita

    Wine Advocate # 191 (Oct 2010)
    Rating: 94
    Drink 2017 - 2027
    Cost: $152
     
    The 2007 L’Apparita (Merlot) is another outstanding wine, but it is the least interesting of the estate’s high-end 2007s. The warm growing season doesn’t appear to have been as kind to the Merlot as it was to the other grapes grown on the property. Super ripe dark fruit, sweet French oak and chocolate emerge from this supple, round Apparita, with just enough minerality on the finish to provide a measure of balance. The wine’s persistence and length are first rate but a slight overripe quality lingers. The Merlot grown in these high-altitude vineyards has a way of developing immense nobility with bottle age, so it will be fascinating to see what happens here. Anticipated maturity: 2017-2027. Castello di Ama remains a reference-point producer in Tuscany. My visit to the property last year culminated with the stunning 1988 Apparita, still in great shape after all these years. The house style seeks a rich, bold expression of fruit that requires significant bottle aging to reach its apogee, even if the wines can be very showy when young. Make no mistake about it, these are some the most pedigreed wines being made anywhere.

  • Fachpresse

    96/100 Punkte Vinous - Antonio Galloni, JG2007: The 2007 L'Apparita is a bit richer and deeper than the 2009, but it never loses its essential personality. Hints of tertiary complexity are just beginning to develop now that the 2007 has been in bottle for a few years, but the wine is in an in between stage where it is neither young nor mature. Tobacco, wild flowers and menthol are some of the many nuances that emerge over time, but today the 2007 isn't quite ready to show all of its cards. Personally, I would wait a few years more. This is a stunning Apparita from Castello di Ama. Even though 2007 is regarded as warm vintage, this fruit did not come in until September 17, slightly late by Ama's historical standards.

    94/100 Punkte Wine Spectator, JG2007: This pure, fresh red is laced with aromas and flavors of blackberry, raspberry, flowers and mineral, with well-integrated oak lending support rather than make-up. Despite the concentration and intensity, there is an elegance to the wine, and the vibrant structure just keeps driving the fruit and spice aftertaste. Merlot. Best from 2013 through 2028.

    94/100 Punkte James Suckling, JG2007: A structured wine, with dark fruits and light toasted oak. Coffee undertones too. Full and velvety, with lots of fruit. It's very reserved, yet you see the dense fruit and structure here. This is famous pure Merlot. Give it until 2014 to open on the palate.

    93/100 Punkte falstaff, JG2007: Sattes, funkelndes Rubin mit Violettschimmer. Sehr offene, einladende Nase mit viel dunklen, reifen Beerennoten, vor allem Brombeere und Holunderbeere, im Hintergrund nach Lakritze. Zeigt sich am Gaumen überaus fein und elegant, strömt ruhig dahin, viel feinkörniges, geschliffenes Tannin, tiefgründig und sehr anhaltend.  

02104 - 1779-0

Haben Sie noch Fragen zu unseren Weinen? Rufen Sie uns zum Ortstarif an!

Ähnliche Weine

Castello di Ama L'Apparita Toscana 2007
-17 %
  • 94
  • 94

96/100 Antonio Galloni: „Dies ist eine atemberaubender Apparita von Castello di Ama.” Der Castello di Ama L'Apparita Toscana ist einer der besten...

Mehr
Statt 179,00
149,00
198,67 € / l
Petrolo Galatrona Rosso Toscana 2013
-17 %

98/100 James Suckling: „Ein weiteres Beispiel für Finesse und Schönheit dieses reinen Merlot.“ 97/100 Punkte Falstaff. All die Liebe und Achtung, die...

Mehr
Statt 95,00
79,00
105,33 € / l
Ausverkauft
Avignonesi - Campannelle 50&50 Merlot Sangiovese 2010
-32 %

3/3 Sterne Veronelli. Der Kultwein Avignonesi - Campannelle "50&50" Merlot Sangiovese ist das Ergebnis der historischen Zusammenarbeit zwischen...

Mehr
Statt 145,00
99,00
132,00 € / l
An den Seitenanfang

* Alle Preise in Euro inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten