Telefon 02104 - 1779-0   |   Sicheres Einkaufen   |   Ab 120 € Versandkostenfrei (DE)   |   Bester Weinhändler 2011, 2012, 2013, 2014, 2015 & 2016

  • Erlesenes Sortiment

    Von Weinkennern mit Sorgfalt ausgesucht

    Wir führen nur qualitativ hochwertige Weine. Alle Weine werden von uns verkostet und sorgfältig nach strengen Qualitätskriterien ausgewählt. Ausschließlich die besten Weine schaffen es in unseren Weinkeller.

  • Faire Preise

    Vorteile durch Direktbezug

    Wir stehen in engem, persönlichen Kontakt zu unseren Winzern. Alle unsere Weine beziehen wir direkt von den Weingütern. So können wir unseren Kunden ein außerordentlich faires Preis-Genuss-Verhältnis bieten.

  • Persönlicher Service

    Von der individuellen Empfehlung bis zur Lieferung

    Guter Service ist uns eine Herzensangelegenheit. Mit Freude, Erfahrung und Enthusiasmus beraten wir unsere Kunden ganz persönlich und erfüllen auch besondere Wünsche. Bei uns sind Sie von der Bestellung bis zur Lieferung in besten Händen.

  • Beschreibung
    3/3 Gläser Gambero Rosso. 5/5 Trauben Duemilavini. 5/5 Flaschen l'Espresso. Vom Vater des Brunello. Der Il Greppo Biondi Santi Brunello di Montalcino Riserva wird nur in außergewöhnlich guten Jahrgängen hergestellt. Mindestens 36 Monate in slawonischer Eiche ausgebaut zeigt er sich unglaublich langlebig. Einige Jahrgänge haben schon ihren 100. Geburtstag in guter Form erlebt.
  • Besonderheiten

    Seit dem 14. Jahrhundert betreibt die Familie Biondi Santi Weinbau in der Toskana und hat die Region deutlich mitgeprägt. Ein Quantensprung war es, als Ferruccio Biondi Santi im Jahre 1888 den großen Brunello di Montalcino nach dem Vorbild des Barolo schuf. Der erste Wein, der in der Toskana aus nur einer Rebsorte gekeltert wurde. Bis in die 1950er Jahre war das Weingut einziger Brunello-Produzent, geriet dann aufgrund vieler neuer Interpretationen des alten Weins aber ein wenig in Vergessenheit. Unter Franco, dem Enkel von Ferruccio fand Tenuta Il Greppo, dieser für Brunello-Liebhaber magische Ort zurück zu alter Klasse und ist heute der Inbegriff für diesen magischen Wein. Mit der gleichen Leidenschaft und Sorgfalt wie Franco führt heute sein Sohn Jacopo Biondi Santi die Geschicke der Tenuta Il Greppo und hält den Geist seines Vaters, seiner Vorfahren, den Vätern des Brunello, am Leben.

    Außergewöhnlich gute Ernte in Il Greppo 2007: Winter und Frühjahr waren kalt und feucht. Juli und August warm und trocken mit regelmäßigen Niederschlägen. Der September war sehr trocken mit erheblichen Temperaturunterschieden. Die Weinlese begann am 10. September mit trockenem und kaltem Wetter. Die Trauben waren gesund, mit dicken Häuten und reich an Farbe. Die daraus resultierende Most war reich an Zucker, Extrakten, und Säure mit pH-Wert 3,4. Dieser Il Greppo Biondi Santi Brunello di Montalcino Riserva kann locker 30 Jahre alt werden. Wenn Sie ihn jetzt genießen wollen, geben Sie ihm ordentlich Luft und öffnen die Flasche mindestens fünf Stunden vorher.  

  • Verkostungsnotiz

    96/100 Punkte James Suckling:  Ein Wein mit wunderbaren Schichten von Obst und seidigen Tanninen. Schiffsladungen von Schokolade, Zeder und getrockneten Blumen in der Nase und am Gaumen. Kräftig und muskulös. Lange und intensiv. Wächst am Gaumen. Braucht ein paar Jahre Flaschenreife. Einer der besten Weine von hier seit einer langen, langen Zeit. Besser im Jahr 2018.  

  • Fachpresse Parker

    2007  Biondi Santi Brunello di Montalcino Riserva

    eRobertParker.com # 207 (Jun 2013)
    Rating: 94
    Drink 2017 - 2037
    Cost: $368-$400 ($700)
     
    The estate’s flagship Brunello di Montalcino Riserva is terrific in 2007. Rose petals, red cherries, flowers and spices are all layered together. This isn’t a huge wine, but rather a Brunello of elegance, refinement and pure finesse. The 2007 is a total infant of a wine, but one that holds quite a bit of promise for the future. There is plenty of vintage 2007 radiance, but it would be a shame to open a bottle before its tenth birthday, and that is likely to be on the optimistic side. Anticipated maturity: 2017-2037. Sadly, Franco Biondi Santi passed away just a few short weeks after my most recent visit to Il Greppo. I tasted with Franco Biondi Santi several times over the years. Always impeccably dressed and aristocratic in demeanor, Biondi Santi was unfailingly polite but also passionate in his advocacy of tradition. Biondi Santi would always accompany me throughout the cellar, tasting through all the vintages in barrel, even though advancing age clearly took a toll on his energy level toward the end of his life. Despite his age, Biondi Santi ran Il Greppo with an iron fist. The winery was always clean and well-maintained. Nothing happened at the estate without his explicit approval. I saw that once again first hand when I visited earlier this year. As was the custom when he was ill during one of my tastings, we always spoke by phone before I left the property. Mentally, Biondi Santi was as engaged as always. Today, the young Biondi Santi Brunellos appear less massively tannic and impenetrable than they have in the past. My February tasting ended with the 2012s from cask. For those who haven’t heard, 2012 is a potentially outstanding vintage in Montalcino. If the wine I tasted in cask is as phenomenal in bottle, it will be a fitting conclusion to a brilliant career.

  • Fachpresse

    3/3 Gläser Gambero Rosso, JG2007
    5/5 Trauben Duemilavin, JG2007  
    5/5 Flaschen Guide l'Espresso, JG2007  
    3/3 Sterne Veronelli-Guide, JG2007  

    96/100 Punkte James Suckling, JG2007: A wine with wonderful layers of fruit and silky tannins. Loads of chocolate, cedar and dried flowers on the nose and palate. Full-bodied, and muscular. Long and intense. Grows in the palate. This need years of bottle age. Extremely well done for this producer. One of the best wines from here in a long, long time. Better in 2018.

    95/100 Punkte Wine Spectator, JG2007: An elegant style, boasting red berry, cherry, floral and wild herb aromas and flavors. Lean and firm, almost ethereal, riding the racy profile to a lingering aftertaste of fruit, spice and mineral. A wine of finesse. Best from 2016 through 2045. 1,166 cases made.  

02104 - 1779-0

Haben Sie noch Fragen zu unseren Weinen? Rufen Sie uns zum Ortstarif an!

Ähnliche Weine

1,5 L Magnum
Magnum (1,5 L) Poggio Antico Brunello di Montalcino Altero 2011
-13 %

Magnum (1,5 L) Poggio Antico Brunello di Montalcino Altero 2011

Italien | Brunello di Montalcino DOCG  

  • 92

95/100 Punkte James Suckling: „Fantastische Aromen nach Schwarzkirschen und Blumen. Sehr wohlriechend. Voller Körper, feste und seidige Tannine. Extrem...

Mehr
Statt 149,00
129,00
86,00 € / l
1,5 L Magnum
Magnum (1,5L) San Polo Brunello di Montalcino DOCG 2011
-25 %

Magnum (1,5L) San Polo Brunello di Montalcino DOCG 2011

Italien | Brunello di Montalcino DOCG  

  • 93

95/100 James Suckling. Der San Polo Brunello di Montalcino DOCG 2011 ist von tiefer aromatischer Reinheit und Komplexität. Je länger man sich mit dem...

Mehr
Statt 99,00
74,50
49,67 € / l
Luce della Vite Brunello di Montalcino 2011
-29 %

Luce della Vite Brunello di Montalcino 2011

Italien | Brunello di Montalcino DOCG  

95/100 James Suckling: „Very flashy and I like it.“ Etwa 5 der 77 mit Reben bestockten Hektar des Weinguts Luce delle Vite sind offiziell im...

Mehr
Statt 129,00
92,00
122,67 € / l
Castello Banfi Brunello di Montalcino DOCG 2011
-22 %

Castello Banfi Brunello di Montalcino DOCG 2011

Italien | Brunello di Montalcino DOCG  

  • 91+
  • 90

Der ultimative Klassiker im Weinangebot von Banfi in Montalcino. Die verwendeten Sangiovese-Trauben stammen aus der eigenen Veredelungsselektion. Dieser...

Mehr
Statt 34,50
26,90
35,87 € / l
An den Seitenanfang

* Alle Preise in Euro inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten