Telefon 02104 - 1779-0   |   Sicheres Einkaufen   |   Ab 120 € Versandkostenfrei (DE)   |   Bester Weinhändler 2011, 2012, 2013, 2014, 2015 & 2016

  • Erlesenes Sortiment

    Von Weinkennern mit Sorgfalt ausgesucht

    Wir führen nur qualitativ hochwertige Weine. Alle Weine werden von uns verkostet und sorgfältig nach strengen Qualitätskriterien ausgewählt. Ausschließlich die besten Weine schaffen es in unseren Weinkeller.

  • Faire Preise

    Vorteile durch Direktbezug

    Wir stehen in engem, persönlichen Kontakt zu unseren Winzern. Alle unsere Weine beziehen wir direkt von den Weingütern. So können wir unseren Kunden ein außerordentlich faires Preis-Genuss-Verhältnis bieten.

  • Persönlicher Service

    Von der individuellen Empfehlung bis zur Lieferung

    Guter Service ist uns eine Herzensangelegenheit. Mit Freude, Erfahrung und Enthusiasmus beraten wir unsere Kunden ganz persönlich und erfüllen auch besondere Wünsche. Bei uns sind Sie von der Bestellung bis zur Lieferung in besten Händen.

  • Beschreibung
    97/100 James Suckling. 95/100 Robert Parker: „Es ist schwer, sich nicht in den Vietti Barolo DOCG Brunate 2012 zu verlieben.“ Die Cru-Lage Brunate gilt unter Liebhabern und Kennern, zusammen mit der Cannubi-Lage, als die beste des Barolo. Der Weinberg umfasst nur etwa einen Hektar und bringt Weine mit majestätischer Eleganz, wie diesen Vietti Barolo DOCG Brunate, hervor.
  • Besonderheiten

    Die Geschichte vom Weingut Vietti geht zurück bis in das 19. Jahrhundert. Von 1919 an begann der Patriarch Marion Vietti konsequent mit dem Umbau des Hofes zu einem Weinbau- und Weinerzeugungsbetrieb. Unter der Ägide von Alfredo Currado (Luciana Vietti´s Ehemann) begann in den 50iger Jahren des vorigen Jahrhunderts die Produktion von exquisiten Weinqualitäten, die Expansion zu einem der Top-Produzenten im Piemont und der Export in die USA als eines der ersten Weingüter der Region. Nach seinem Tod 2010 übernahm sein Sohn die Geschicke des Gutes so prägend, zukunftsorientiert und erfolgreich, dass Robert Parker 2011 schrieb, dass die Keller-Technologie (house style) und die Weinberg-Philosophie (vineyard nuances) einen ebenso großen Platz einnehmen für die Qualität wie der Jahrgangscharakter. Die zahlreichen Erfolge sprechen Bände dafür, dass die Erlesenheit der Trauben bis in das Glas des Endverbrauchers transportiert wird.

    Die Trauben für diesen Wein stammen von über 40 Jahre alten Reben aus der namensgebenden Cru-Lage Brunate in La Morra. 32 Monate wird der Vietti Barolo DOCG Brunate in Barriques aus französischer und großen Fässern aus slawonischer Eiche ausgebaut, bevor er ohne weitere Filtration oder Schönung abgefüllt wird.  

  • Verkostungsnotiz

    95/100 Punkte Robert Parker, JG2012: Es ist schwer, sich nicht in den Vietti Barolo DOCG Brunate 2012 zu verlieben. Dies war ein unregelmäßiger Jahrgang für die Appellation, aber Vietti hat es geschafft, die besten Eigenschaften der Trauben in dieser Vegetationsperiode zum Vorschein zu bringen. Der Wein ist dicht konzentriert, reich an schwarzen Kirschen, Cassis und Würze. Er hat eine feste Struktur mit elegant geschliffenen und fein abgestimmten Tanninen. Der Wein ist beginnt zugänglich zu werden (besser noch in fünf Jahren), ist aber auch geeignet für eine längere Reifung in der Flasche.  

  • Fachpresse Parker

    2012  Vietti Barolo Brunate

    eRobertParker.com # 225 (Jun 2016)
    Rating: 95
    Drink 2017 - 2030

    It's hard not to fall in love with the 2012 Barolo Brunate. This is an uneven vintage across the appellation, but Vietti has managed to harness the very best side of the grape during this growing season. The wine is densely concentrated and rich with black cherry, cassis and spice. It shows firm structure at the back with elegantly polished and fine-tuned tannins. The wine is almost approachable now (in another five years), but is more suitable for longer bottle aging.

    The wonderful wines of Vietti have me thinking a lot about Langhe Nebbiolo lately. The 2013 Langhe Nebbiolo Perbacco is definitely among the top ten "easiest-to-drink" wines I've tasted this year. Following a long morning of tasting new vintage of Barolo, I invited a few guests out to lunch. I wanted to grab an open bottle from my morning session and this is the one I re-corked and stuffed into my purse. Some 20 minutes later I was sitting outside on a warm spring day at one of my favorite restaurants in the center of Alba. I ordered lightly grilled squid as an appetizer and a portion of carne cruda covered in thinly shaved scales of black truffle. I could have grabbed a Barolo, but the sunlit setting and the raw ingredients in the lunch menu were a perfect match for Langhe Nebbiolo. In fact, the Perbacco awarded me my most memorable food and wine pairing experience during my latest trip to Piedmont. Langhe Nebbiolo is a food wine, a working wine, a lunch wine and a much friendlier take on Nebbiolo.

  • Fachpresse

    97/100 Punkte James Suckling, JG2012: The aromas of licorice, violets and bramble berries impress. Full body, incredible length and texture. Lasts for minutes on the palate. Give it at least five years to soften.

    94+/100 Vinous - Antonio Galloni
    , JG2012: A dark, powerful wine, the 2012 Barolo Brunate is the most brooding and inward of these wines. With time and a good bit of air, the Brunate becomes a bit more precise and nuanced, yet it remains a bit monolithic next to the other wines in the range. A host of savory herbs, licorice, tobacco and dark fruits meld into the huge, explosive finish. There is no shortage of depth or character, but increasingly the Brunate is being outclassed by some of its siblings. The competition is pretty tough at Vietti these days.

    17,5/20 Punkte Jancis Robinson, JG2012: Cask sample and at the time of tasting they were undecided about whether the wine would be bottled under its vineyard name or disappear in the blend called Castiglione. Just mid ruby with the beginning of orange tinges. Very subdued nose only hinting at strawberry fruit. Very slow and long and at the end a nice spurt of acidity. Powdery tannins.   

02104 - 1779-0

Haben Sie noch Fragen zu unseren Weinen? Rufen Sie uns zum Ortstarif an!

Schon gesehen?

Virna Barolo Cannubi Boschis 2011
-13 %

Virna Barolo Cannubi Boschis 2011

Italien | Barolo DOCG  

  • 96

96/100 Silkes Weinmesse. 16,5/20 Jancis Robinson. "Bester Barolo" im Decanter als JG 2009. Die Trauben für den Virna Barolo Cannubi Boschis...

Mehr
Statt 49,00
42,50
56,67 € / l
Cesari Amarone della Valpolicella Classico 2012
-20 %

Cesari Amarone della Valpolicella Classico 2012

Italien | Amarone della Valpolicella DOCG  

  • 98

98/100 Silkes Weinmesse. 93/100 Weinwirtschaft, Bester Amarone des Jahrgangs 2012: „Balsamische Noten, Kirsche, Beerenfrucht, malolaktische Noten,...

Mehr
Statt 34,50
27,50
36,67 € / l
La Rioja Alta Gran Reserva 890 2004
-11 %

La Rioja Alta Gran Reserva 890 2004

Spanien | Rioja DOCa  

  • 94+
  • 98
  • 96

98/100 + Bester Rotwein Spaniens Guia Penin. Das Flaggschiff von La Rioja Alta! Der aufwändig vinifizierte und langlebige Spitzenwein La Rioja Alta Gran...

Mehr
Statt 99,00
87,90
117,20 € / l

Ähnliche Weine

Costa di Bussia Barolo DOCG Bussia Luigi Arnulfo 2010
-18 %

So mögen es die Barolista! Der Jahrgang 2010 war für Barolo einer der besten der letzten Jahrzehnte und vereinigt die Finnesse des Nullvierers und die...

Mehr
Statt 39,50
32,50
43,33 € / l
Vietti Barolo DOCG Castiglione 2012
-9 %

Vietti Barolo DOCG Castiglione 2012

Italien | Barolo DOCG  

  • 93

93/100 Vinous - Antonio Galloni: „Dies ist ein eindrucksvoller, wirklich köstlicher Barolo von Vietti.“ Mit seinem Vietti Barolo DOCG Castiglione...

Mehr
Statt 49,50
44,90
59,87 € / l
Il Pilone Barolo 2012
-13 %

Il Pilone Barolo 2012

Italien | Barolo DOCG  

Ein absoluter Best Buy unter den Barolo-Weinen! "Winery of the Year 2011", Winespectator. Die Weine Il Pilones werden von einem der absoluten...

Mehr
Statt 29,50
25,80
34,40 € / l
Vietti Barolo DOCG Rocche di Castiglione 2012
  • 94

97/100 James Suckling: „Wow. Schon jetzt atemberaubend.“ Dieser Vietti Barolo DOCG Rocche di Castiglione aus der namensgebenden Cru-Lage ist einer der...

Mehr
149,00
198,67 € / l
An den Seitenanfang

* Alle Preise in Euro inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten