Telefon 02104 - 1779-0   |   Sicheres Einkaufen   Frühlingsaktion: für kurze Zeit versandkostenfrei   (D)   |   Bester Weinhändler 2011, 2012, 2013, 2014, 2015 & 2016

  • Erlesenes Sortiment

    Von Weinkennern mit Sorgfalt ausgesucht

    Wir führen nur qualitativ hochwertige Weine. Alle Weine werden von uns verkostet und sorgfältig nach strengen Qualitätskriterien ausgewählt. Ausschließlich die besten Weine schaffen es in unseren Weinkeller.

  • Faire Preise

    Vorteile durch Direktbezug

    Wir stehen in engem, persönlichen Kontakt zu unseren Winzern. Alle unsere Weine beziehen wir direkt von den Weingütern. So können wir unseren Kunden ein außerordentlich faires Preis-Genuss-Verhältnis bieten.

  • Persönlicher Service

    Von der individuellen Empfehlung bis zur Lieferung

    Guter Service ist uns eine Herzensangelegenheit. Mit Freude, Erfahrung und Enthusiasmus beraten wir unsere Kunden ganz persönlich und erfüllen auch besondere Wünsche. Bei uns sind Sie von der Bestellung bis zur Lieferung in besten Händen.

  • Beschreibung
    Super 3/3 Sterne (94/100 Punkte) I Vini di Veronelli 2017. 93/100 Punkte WineEnthusiast im VJG. L’Uccellone” ist eine der besten Rebflächen auf den Hügelkuppen in Rocchetta Tanaro. Der 2014er Bricco dell Uccellone präsentiert sich saftig und großzügig aromatisch mit einer vollen Dichte und einer bemerkenswerten Struktur. Die Primäraromen der Weinrebe und des Holzes verschmelzen zu einem kompletten Gesamteindruck mit großer Geschmeidigkeit und Klasse.
  • Besonderheiten

    Eine schöne Geschichte...die von einem Dorf "im Zentrum der Welt" handelt. Alles begann mit dem Spitznamen “Braida”. Diesen erwarb sich der Urgroßvater Giuseppe Bologna auf den Gemeinde- und Kirchplätzen, auf denen er sonntags “pallone elastico” spielte – eine piemontesische Abwandlung des Faustballsports.
    Giacomo Bologna erbte vom Vater nicht nur Weinberg und Spitznamen, sondern bekam auch die leidenschaftliche Liebe zu seinen Heimatwurzeln und zu dem daraus entstandenen Wein "eingepflanzt". Er beschritt neue Wege im Umgang mit der Barbera-Traube und wagte erstmals den Ausbau in französischen Barriques-Fässern. Seit 1961 sind die Hingabe und die Qualitätsorientierung zum Rebenanbau und zur Weinherstellung fester Bestandteil der Lebensphilosophie von Giacomo und Anna. Mit den Önologen Raffaella und Giuseppe Bologna hat nun die dritte Braida-Generation das Ruder übernommen. Sie beide setzen das von ihren Vorfahren begonnene Werk fort, die Besonderheiten der heimischen Barbera-Traube und deren Potenzial in flüssiges Gold zu verwandeln. Das Geschwisterpaar Raffaella und Giuseppe Bologna verknüpft moderne Erkenntnisse aus Weinberg und Kellerwirtschaft mit bewährter Tradition.

    Der “Bricco dell’Uccellone”, der zugleich Symbol des Weinguts ist, hat sich heute unter den italienischen Kultweinen weltweit etabliert. L’Uccellone” ist eine der besten Rebflächen auf den Hügelkuppen in Rocchetta Tanaro. Ihr Name stammt von dem piemontesischen Ausdruck uselun (dt. der große Vogel), mit dem eine alte Frau aus der Nachbarschaft bezeichnet wurde, die stets in Schwarz gekleidet war.

    Rocchetta Tanaro (160 m ü.M.). Der Boden ist mittelschwer und besteht hauptsächlich aus Sand und Lehm zu gleichen Anteilen. Im Vergleich zu leichteren Böden, erzeugt dieser Weine mit einem eher intensiven Aroma- und Geschmacksspektrum.
  • Verkostungsnotiz
    Sehr intensives Rubinrot mit Nuancen von Granat. Reicher, vielfältiger Duft von intensiver Konzentration mit Aromen roter Beerenfrüchte, Pflaumen, etwas Feigekonfitüre und Anklängen von Minze, Vanille und Lakritz. Am Gaumen präsentiert sich der 2014er Bricco dell Uccellone saftig und großzügig aromatisch mit einer vollen Dichte und einer bemerkenswerten Struktur. Die Primäraromen der Weinrebe und des Holzes verschmelzen zu einem kompletten Gesamteindruck mit großer Geschmeidigkeit und Klasse. Außerdem hat dieser Barbera d´Asti ein lang anhaltendes Finale mit einem feinen Ausdruck von Röstnoten.
    Ideal zu Fleischgerichten, Braten, Saucen und gereiftem Käse.
  • Fachpresse Parker

    Parker-Bewertung Jahrgang 2014:

    2014 Braida Barbera d'Asti Bricco dell'Uccellone
    The Wine Advocate, 31st Jan 2017
    Rating: 92
    Drink Date: 2017 - 2027

    The 2014 Barbera d'Asti Bricco dell'Uccellone is a lovely wine with thick contours and loads of juicy fruit packed tight within. Leather, spice and tobacco appear with good intensity. The wine is powerful within the constraints of the more challenging 2014 vintage. It shows unique success in terms of mouthfeel. Succulent fruit flavors are followed by velvety tannins and bright acidity.

    Braida di Giacomo Bologna is a pioneering estate, especially in terms of world class Barbera. This producer almost single-handedly invented the concept of Barbera d'Asti and it continues to offer compelling evidence, vintage after vintage, of the variety's unquestionable excellence.

    Übersetzung der Parker-Beschreibung: Der 2014er Barbera d'Asti Bricco dell'Uccellone ist ein schöner Wein von dicker Konsistenz mit jeder Menge saftiger, konzentrierter Früchte. Leder, Gewürze und Tabak sind gut wahrzunehmen. Trotz des anspruchsvolleren Jahrgangs 2014 ist der Wein kraftvoll. In Sachen Mundgefühl ist er einzigartig gut. Saftigen Fruchtaromen folgen samtige Tannine und eine zarte Säure.

    Braida di Giacomo Bologna ist ein Pioniergut, vor allem in Bezug auf Weltklasse-Barbera. Dieser Produzent hat das Konzept von Barbera d'Asti fast alleine erfunden und liefert nach wie vor, Jahrgang für Jahrgang, überzeugende Beweise für die unbestrittene Qualität dieser Traubensorte.

  • Fachpresse

    Fachpressebewertungen Jahrgang 2014:

    92/100 Punkte James Suckling: Pretty sweet and sour character with purple fruits and citrus. Hints of milk chocolate. Medium body. Fresh finish. Drink now.

    3/3 Sterne Veronelli

    2/3 Gläser Gambero Rosso

    4/5 Trauben Bibenda


    Fachpressebewertungen Jahrgang 2013:
    93/100 Punkte Wine Enthusiast

    Fachpressebewertungen Jahrgang 2012:
    94/100 Punkte falstaff

02104 - 1779-0

Haben Sie noch Fragen zu unseren Weinen? Rufen Sie uns zum Ortstarif an!

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch:

Vietti Barbera d'Alba DOC Tre Vigne 2014
-15 %

Vietti Barbera d'Alba DOC Tre Vigne 2014

Italien | Barbera d’Alba DOC  

16/20 Punkte Vinum 2016, JG2013. Dieser Vietti Tre Vigne Barbera d'Alba DOC bringt alles mit, was es für einen genussvollen weinseeligen Moment...

Mehr
Statt 17,50
14,90
19,87 € / l
Alonso del Yerro 2012
-24 %

Alonso del Yerro 2012

Spanien | Ribera del Duero DO  

  • 92
  • 90
  • 94

92/100 Robert Parker. „Einer der besten Festtagsweine der Welt in der Preisklasse bis 50 Euro“, schrieb das Weinmagazin FINE bereits über einen VJG des...

Mehr
Statt 23,50
17,90
23,87 € / l
Elio Filippino Barbaresco San Cristoforo 2008
-25 %

Elio Filippino Barbaresco San Cristoforo 2008

Italien | Barbaresco DOCG  

GOLD Mundus Vini. Der Elio Filippino Barbaresco San Cristoforo ist ein herausragender Wein mit einem ganz besonderen Preis-Genussverhältnis. Ein kleines...

Mehr
Statt 24,50
18,40
24,53 € / l
San Silvestro Barbaresco DOCG Riserva 2007
-35 %

San Silvestro Barbaresco DOCG Riserva 2007

Italien | Barbaresco DOCG  

  • 95

GOLD Berliner Wein Trophy. Schon lange nicht mehr der kleine Bruder des Barolo! Ebenso wie dieser ausschließlich aus der launischen und anspruchsvollen...

Mehr
Statt 26,90
17,50
23,33 € / l

Ähnliche Weine

12,0 L Balthazar
Balthazar (12,0 L) Braida Bricco dell Uccellone Barbera d'Asti DOCG 2014
  • 92

3/3 Sterne für (94/100 Punkte) - I Vini di Veronelli 2017. 93/100 Punkte WineEnthusiast im VJG. L’Uccellone” ist eine der besten Rebflächen auf den...

Mehr
1.495,00
124,58 € / l
An den Seitenanfang

* Alle Preise in Euro inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten