Telefon 02104 - 1779-0   |   Sicheres Einkaufen   Versandkostenfrei (D) ab 120€   |  Sechs Jahre in Folge Bester Weinhändler Deutschlands - zuletzt in 2018

  • Erlesenes Sortiment

    Von Weinkennern mit Sorgfalt ausgesucht

    Wir führen nur qualitativ hochwertige Weine. Alle Weine werden von uns verkostet und sorgfältig nach strengen Qualitätskriterien ausgewählt. Ausschließlich die besten Weine schaffen es in unseren Weinkeller.

  • Faire Preise

    Vorteile durch Direktbezug

    Wir stehen in engem, persönlichen Kontakt zu unseren Winzern. Alle unsere Weine beziehen wir direkt von den Weingütern. So können wir unseren Kunden ein außerordentlich faires Preis-Genuss-Verhältnis bieten.

  • Persönlicher Service

    Von der individuellen Empfehlung bis zur Lieferung

    Guter Service ist uns eine Herzensangelegenheit. Mit Freude, Erfahrung und Enthusiasmus beraten wir unsere Kunden ganz persönlich und erfüllen auch besondere Wünsche. Bei uns sind Sie von der Bestellung bis zur Lieferung in besten Händen.

  • Beschreibung
    Saint Joseph ist das zweitgrößte Anbaugebiet im nördlichen Rhônetal. Hier gedeiht der Syrah vornehmlich in relativ steilen Terassen für diesen vollmundigen Franzosen. Der 2015er Jahrgang hat Robert Parker wine advocate ein Lächeln auf´s Gesicht gezaubert für die gesamte Dauer der Verkostung. Dieser Syrah ist fruchtbetont und in einer seiner schönsten Ausprägungen.

     

  • Besonderheiten

    Gerade einmal 25 Jahre alt ist Michel Chapoutier, als sein Vater die Verantwortung für das 1808 gegründete Weingut und Handelshaus auf ihn und seinen Bruder überträgt. Während er sich in die Produktion einarbeitet, kümmert sich sein Bruder um die Vermarktung der Weine. Früher als andere Erzeuger der Region erkennen die Beiden, dass sich die Rhône dramatisch verändern muss, um mit dem gestiegenen Qualitätsanspruch der Exportmärkte mitzuhalten. Michel Chapoutier gelangt zu der Auffassung, dass große Weine im Weinberg entstehen und nicht im Keller. Er setzt konsequent auf niedrige Erträge, verzichtet im Keller auf die Verwendung von Kulturhefen und baut selbst kleine Parzellen getrennt aus. Gegen harte Tannine geht Michel Chapoutier mit konsequenter Entrappung und Verzicht auf die Verwendung des Pressweins vor und verringert letztlich den Anteil und die Zeit im Holz.

    Schließlich setzt er für seine eigenen Weinberge konsequent auf biodynamischen Landbau und legt damit den Grundstein für das, was Weinpapst Robert M. Parker als den bemerkenswertesten Qualitätssprung bezeichnet, den er je gesehen hat. Mit ungeheurem Elan und befeuert durch internationale Erfolge erwirbt Michel Chapoutier eigene Weinberge in allen Spitzenlagen der Rhône und begeistert zugleich langjährige Vertragswinzer zu grundlegenden Verbesserungen im Weinberg. So entstehen unter seiner Führung neben einigen der am höchsten bewerteten Weine der Welt auch beliebte Rhôneklassiker von großer Authentizität wie La Bernardine Châteauneuf du Pape, Belleruche Côtes du Rhône und La Ciboise aus Côtes du Luberon.  Von der Côte Rôtie im Norden bis zu den Dörfern und Crus der südlichen Rhône, darunter Rasteau, Gigondas, Tavel und natürlich Châteauneuf, bildet M. Chapoutier die Rhône in einer Authentizität und Typizität ab wie kein anderer Winzer.

  • Verkostungsnotiz

    Der 2015er Deschants aus Saint Joseph bietet dem Auge ein dichtes Purpur mit violetten Reflexen und fast schwarzem Kern. Der Wein duftet nach Aromen von roten Früchten (Kirschen, Brombeeren, Holunder), feiner Würze, konfitürigen Anklängen, welche von floralen und kräutrigen Noten begleitet werden. Im Geschmack gibt er sich harmonisch und weich, gleichzeitig saftig und fruchtbetont mit gut eingebundenen Tanninen, frischer Säure, einer ansprechenden Dichte und einem eleganten Nachhall. Passt hervorragend zu geschmortem Fleisch und Wild, kräftig gebratenem Fisch & Geflügel, gereiftem Hart-& Rotschmierkäse.

     

     

     

     

  • Fachpresse Parker

    2015 M. Chapoutier • Saint-Joseph Deschants

    robertparker.com #228, Dec 2016
    Rating: (89-91) points
    price: $24

    These 2015s are spectacular across the board and I certainly had a big smile on my face for the duration of the tasting. What I’m sure will be a great introduction for readers interested in St Joseph, the 2015 St Joseph Deschants offers lots of black cherry and jammy blackberry fruit, as well as peppery herbs, medium to full-bodied richness and a ripe, sexy style.

    Übersetzung: Diese 2015er sind spektakulär auf der ganzen Linie und ich hatte sicherlich ein großes Lächeln auf meinem Gesicht für die Dauer der Verkostung. Wo ich sicher bin, ist eine gute Vorstellung für Leser, die an St. Joseph interessiert sind. Der 2015er St. Joseph Deschants bietet viele schwarze Kirsche und Brombeermarmelade, sowie pfeffrige Kräuter, mittleren bis vollen Körperreichtum und einen reifen, sexy Stil .

  • Fachpresse

    (90-92)/100 Punkte Antonio Galloni: Opaque ruby. Smoke-accented cherry, black currant and cured meat scents are lifted by a minerally note and a suggestion of peppery spices. Sappy, penetrating and focused, offering dark berry, bitter cherry, smoked game and floral pastille flavors that put on weight with air. Juicy and energetic on the finish, where the floral and game notes strongly repeat.

Geben Sie Ihre Bewertung ab

Sie können erst eine Bewertung abgeben, wenn Sie angemeldet sind. Hier anmelden

Es liegen noch keine Bewertungen zu diesem Wein vor.

Telefonische Beratung

02104 - 1779-0

Haben Sie noch Fragen zu unseren Weinen? Rufen Sie uns zum Ortstarif an!

Sichere Bezahlmethoden

An den Seitenanfang

* Alle Preise in Euro inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten