Telefon 02104 - 1779-0   |   Sicheres Einkaufen   |   Ab 120 € Versandkostenfrei (DE)   |   Bester Weinhändler 2011, 2012, 2013, 2014, 2015 & 2016

  • Erlesenes Sortiment

    Von Weinkennern mit Sorgfalt ausgesucht

    Wir führen nur qualitativ hochwertige Weine. Alle Weine werden von uns verkostet und sorgfältig nach strengen Qualitätskriterien ausgewählt. Ausschließlich die besten Weine schaffen es in unseren Weinkeller.

  • Faire Preise

    Vorteile durch Direktbezug

    Wir stehen in engem, persönlichen Kontakt zu unseren Winzern. Alle unsere Weine beziehen wir direkt von den Weingütern. So können wir unseren Kunden ein außerordentlich faires Preis-Genuss-Verhältnis bieten.

  • Persönlicher Service

    Von der individuellen Empfehlung bis zur Lieferung

    Guter Service ist uns eine Herzensangelegenheit. Mit Freude, Erfahrung und Enthusiasmus beraten wir unsere Kunden ganz persönlich und erfüllen auch besondere Wünsche. Bei uns sind Sie von der Bestellung bis zur Lieferung in besten Händen.

  • Beschreibung
    Vom "Falstaff-Winzer des Jahres 2012" - Roman Niewodniczanski - stammt dieser mineralisch-fruchtige "Grand-Cru"-Riesling. "Pergnetsknopp" ist das Herzstück des berühmten Scharzhofbergs mit wurzelechten, z. T. 100-jährigen Rebstöcken. Der Scharzhofberg ist wahrscheinlich der weltweit berühmteste deutsche Weinberg. In der exzellenten Parzelle Pergentsknopp im steilsten Kernstück stehen hier die ältesten Reben, aus deren goldgelben, kleinbeerigen Trauben grandiose Weine mit unvergleichlich dichter, mineralischer Struktur, einer überwältigenden Aromenvielfalt und cremiger Textur entstehen. Aufgrund der minimalen Erträge leider viel zu wenig. Siehe auch Artikelbeschreibung.
  • Besonderheiten

    Der Scharzhofberg ist eine rein nach Süden ausgerichtete Schiefersteillage in einem Seitental der Saar, die über extrem hohe Tag-Nachtschwankungen verfügt. Die kleine Scharzhofberg-Parzelle „Pergnetsknopp“ – bis 1971 eine Einzellage – zählt zum Herzstück dieser extremen Steillage mit 100-jährigen Reben und einer besonderen Exposition. Die Parzelle ist vergleichbar mit Le Charlemagne in Corton-Charlemagne! Die Weine sind im Duft eher verhalten und zeigen eine Aromatik nach Kräutern oder auch nach Blüten. Auffallend ist auch eine oft würzige Salzigkeit am Gaumen. Dieser Wein lebt nicht von expressiver Frucht, sondern von der enormen, fast salzig anmutenden Mineralität seines berühmten dunkelblauen Schieferbodens. Die Trauben werden ausschließlich mit der Hand gelesen und der Ertrag liegt deutlich unter 50 hl/ha. Nach einer schonenden Pressung erfolgt der traditionelle Ausbau mit Hilfe von eigenen Hefen in Fuderfässern und Edelstahltanks. Dies verleiht den Weinen einen zarten Schmelz, ohne ihre Rasse und Mineralität zu verlieren. Das Ergebnis sind brillant geschliffene Rieslinge mit deutlichem Bezug zu ihrem Ursprung.

    VDP.GROSSE LAGE zeichnet die hochwertigsten deutschen Weinberge aus. Hier reifen die besten Weine mit komplexem Geschmack, expressivem Lagencharakter und besonderem Reifepotenzial. Die Lagen werden von den VDP Regionalverbänden mit großer Sorgfalt bestimmt und parzellengenau abgegrenzt.

     

  • Verkostungsnotiz

    „Die Aromenpalette reicht von konzentriertem Steinobst, hochreifen Weinbergspfirsichen, Mirabellen, duftende Rosenblätter, Orangenzesten, Williamsbirnen, Grapefruit, raffiniert verquickt mit mineralischen Gesteinsnoten, frischem Ingwer, Kardamon, Korianderblätter, dazu ungemein intensiven Jod-Salz-Anklängen und tiefer mineralischer Würze.“

    Ideal zu hellen Fleischgerichten oder einfach nur Solo als Aperitif.

  • Fachpresse Parker

    2012 Van Volxem Scharzhofberger Riesling Pergentsknopp

    Wine Advocate #217 Feb 2015
    Rating: 93+ points
    Drink: 2020-2030

    Lovely clear and precise in its laser-sharp slate, tobacco and lime aroma on the nose is the 2012 Scharzhofberger Riesling Pergentsknopp. Full-bodied. precise and piquant, as well as intense, this firmly structured wine needs some hours to open up (or years in case it is closing down currently) but its juicy and intense and mineral finish is very promising.

     

  • Fachpresse

    JG 2012

    93/100 Punkte Falstaff

    Das Weinmagazin Falstaff kürte Roman Niewodniczanski vom Weingut Van Volxem zum "Winzer des Jahres 2012".

    Der Weinguide Gault Millau kürte Roman Niewodniczanski vom Weingut Van Volxem zur "Entdeckung des Jahres 2002".

     

02104 - 1779-0

Haben Sie noch Fragen zu unseren Weinen? Rufen Sie uns zum Ortstarif an!

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch:

1,5 L Magnum
Magnum (1,5 L) Van Volxem Scharzhofberger Riesling Grosse Lage 2014

Elegant präsentiert sich der Scharzhofberger mit der feingliedrig präzisen Mineralität dieser wahrhaft Großen Lage. Frisches und zugleich geschmeidiges...

Mehr
59,00
39,33 € / l

Ähnliche Weine

1,5 L Magnum
Magnum (1,5 L) Van Volxem Volz Riesling Grosse Lage 2015

Der „Volz“ war bis 1971 eine Einzellage, die heute Teil des Wiltinger Braunfels ist. In der Preußischen Lagenklassifikation von 1868 wurde dieser an den...

Mehr
59,50
39,67 € / l
Ausverkauft
1,5 L Magnum
Magnum (1,5 L) Van Volxem Goldberg Riesling Grosse Lage 2015

„Ein großer Wein ist immer das Spiegelbild seines Bodens!“ Diese alte französische Winzersweisheit vermittelt kaum ein anderer Wein so eindrucksvoll...

Mehr
49,50
33,00 € / l
1,5 L Magnum
Magnum (1,5 L) Van Volxem Alte Reben Riesling 2015

17/20 Jancis Robinson. Ein Teil der Trauben für den Van Volxem Alte Reben Riesling stammt von bis zu 120 Jahre alten, wurzelechten Reben aus der nach...

Mehr
39,00
26,00 € / l
Ausverkauft
1,5 L Magnum
Magnum (1,5 L) Van Volxem Scharzhofberger Riesling Grosse Lage 2015

93/100 Punkte Falstaff. Elegant präsentiert sich der Scharzhofberger mit der feingliedrig präzisen Mineralität dieser wahrhaft Großen Lage. 1895 schreibt...

Mehr
55,50
37,00 € / l
An den Seitenanfang

* Alle Preise in Euro inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten