Telefon 02104 - 1779-0   |   Sicheres Einkaufen   Versandkostenfrei (D) ab 120€   |   Bester Weinhändler 2011, 2012, 2013, 2014, 2015 & 2016

 
  • Erlesenes Sortiment

    Von Weinkennern mit Sorgfalt ausgesucht

    Wir führen nur qualitativ hochwertige Weine. Alle Weine werden von uns verkostet und sorgfältig nach strengen Qualitätskriterien ausgewählt. Ausschließlich die besten Weine schaffen es in unseren Weinkeller.

  • Faire Preise

    Vorteile durch Direktbezug

    Wir stehen in engem, persönlichen Kontakt zu unseren Winzern. Alle unsere Weine beziehen wir direkt von den Weingütern. So können wir unseren Kunden ein außerordentlich faires Preis-Genuss-Verhältnis bieten.

  • Persönlicher Service

    Von der individuellen Empfehlung bis zur Lieferung

    Guter Service ist uns eine Herzensangelegenheit. Mit Freude, Erfahrung und Enthusiasmus beraten wir unsere Kunden ganz persönlich und erfüllen auch besondere Wünsche. Bei uns sind Sie von der Bestellung bis zur Lieferung in besten Händen.

  • Beschreibung
    Tiefgründig wie der Kalksteinfels, auf dem er gedeiht. Der Manz Weissburgunder Kalkstein trocken gehört zur gehobenen Linie der LEIDENSCHAFT-Weine des Hauses. Geprägt von Böden wie Kalkstein, Löss, Tonmergel und Rotliegendem sowie selektiver Lese der alten Reben sind dies allesamt ausdrucksstarke Terroirweine. Zu 30% in 500l Tonneaux-Fässern ausgebaut kombiniert der Weissburgunder Kalkstein tolle Frucht mit feinen Röstaromen und mineralischem Schmelz. LEIDENSCHAFT - richtig guter Stoff zum Genießen.
  • Besonderheiten

    Das beschauliche Dörfchen Weinolsheim mit seinen knapp 730 Einwohnern darf zurecht als „Rheinhessisches Kleinod“ bezeichnet werden. Hier wird die Tradition des Weinbaus mit Leib und Seele gelebt. Damit ist Weinolsheim geradezu prädestiniert als Heimat für ein Spitzenweingut wie das der Familie Manz. Schon seit mehr als 290 Jahren beschäftigen sich die Männer und Frauen der Familie mit der Erzeugung rheinhessischer Weine. Inzwischen wird das Gut in der achten Generation betrieben. Vater und Sohn, Erich und Eric Manz, stehen für tiefe Verbundenheit mit der Familiengeschichte und leidenschaftliche Liebe zu Wein und Terroir.

    Den Durchschnitt hat das Weingut längst hinter sich gelassen. Dank der hohen Ansprüche an die Produkte des Hauses konnte sich das Gut über die Jahrzehnte hinweg weiterentwickeln und dem Stillstand genussvoll entfliehen. Dabei spielt der Zusammenhalt aller Mitarbeiter innerhalb des Gutes eine entscheidende Rolle. Noch heute leben ganze vier Generationen der Familie Manz auf dem Gut und erfüllen es mit jahrelanger Erfahrung und tief empfundenem Gemeinschaftssinn.

    Basis der Weine aus dem Hause Manz ist die Qualitätspyramide mit ihren drei Linien. Hier finden Genießer sowohl Gutsweine als auch Terroirweine und Lagenweine der „Collection Manz“. Jeder Tropfen wird von der Reifung der Trauben im Weinberg bis zur Abfüllung in Flaschen mit Respekt und Sorgfalt behandelt. Eine strenge Selektion des Leseguts garantiert den Winzern den Fortbestand ihres herausragenden Rufs. Während die Weißweine des Hauses im zumeist Stahltank ausgebaut werden, dürfen Rotweine nach der Gärung auf der Maische im Holzfass Perfektion erlangen.

    Der Erfolg gibt der Familie Manz Recht. Schon 1995 erhielt das Weingut den ersten Bundesehrenpreis und seitdem hat der Erfolgskurs nicht an Rasanz verloren. Mehr als 800 goldene Medaillen, über dreißig Staatsehren- und Bundespreise und auch die drei Trauben des Gault-Millau bestätigen, was der Genießer mit jedem Glas erfährt: kompromisslose Qualität. Die Krönung ihres Strebens durfte die Familie Manz erst 2015 erleben, als Erich und Eric Manz die DLG-Auszeichnung „Winzer des Jahres“ zuteilwurde.

  • Verkostungsnotiz

    In hellem Goldgelb, klar und rein funkelt der Manz Weissburgunder Kalkstein trocken im Glas. Der Nase bietet er ein interessantes Aromenspiel mit Apfel und Melone, eingebunden in eine feine Röstaromatik, die an Brioche und Vanille erinnert. Am Gaumen präsentiert sich dieser reinsortige Weißwein mit fester Struktur, dicht und füllig mit ausdrucksstarker Mineralik. Cremig im Finale klingt er durch vom Kalkstein geprägten, vielschichtigen Schmelz lange nach.

  • Fachpresse

    Auszeichnungen für das Weingut:
    Der Feinschmecker - Eines der besten Weingüter in Deutschland 2016/2017
    Winzer des Jahres 2015 (DLG)
    Bestes Weingut in Rheinhessen (DLG)
    4. Platz der besten Deutschen Weingüter (DLG)
    Drei Trauben im Gault Millau
    3,5 Sterne Eichelmann,
    3,5 F Feinschmecker (Aufsteiger) Sieger Deutscher Rotweinpreis 2004, 2005 und 2009,
    Gold bei den Pinot-Wettbewerben in der Schweiz und in Österreich.
    14 Bundesehrenpreise in Folge, 15 Staatsehrenpreise der Landwirtschaftskammer Rheinland-Pfalz in Folge und damit insgesamt 3. Großer Staatsehrenpreis

02104 - 1779-0

Haben Sie noch Fragen zu unseren Weinen? Rufen Sie uns zum Ortstarif an!

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch:

Markgräfler Grauburgunder trocken 2016
-17 %

Markgräfler Grauburgunder trocken 2016

Deutschland | Baden QbA

Fruchtig-mineralisch, frisch und einfach genial
  • Weingut: Bezirkskellerei Markgräflerland
  • Rebsorte: Grauburgunder
  • Geschmacksrichtung: trocken
Statt 9,50
7,90
10,53 € / l
Dieser Artikel ist auf Lager
Ihr Wein liegt für Sie im Warenkorb bereit.
4 Kilos Vinícola Gallinas & Focas 2013
-21 %
  • 16,5
  • Weingut: 4 Kilos vinícola S.L.
  • Rebsorte: 80% Manto negro, 20% Syrah
  • Geschmacksrichtung: trocken
Statt 24,90
19,70
26,27 € / l
Dieser Artikel ist auf Lager
Ihr Wein liegt für Sie im Warenkorb bereit.
Poliziano Chianti DOCG 2014
-28 %

Poliziano Chianti DOCG 2014

Italien | Chianti DOCG

  • 91
  • Weingut: Poliziano
  • Rebsorte: 85% Sangiovese, 15% Canaiolo Nero, Mammolo & Malvasia
  • Geschmacksrichtung: trocken
Statt 10,90
7,90
10,53 € / l
Dieser Artikel ist auf Lager
Ihr Wein liegt für Sie im Warenkorb bereit.
Vigneti del Salento Zolla Primitivo di Manduria 2015

Vigneti del Salento Zolla Primitivo di Manduria 2015

Italien | Primitivo di Manduria DOC

Bestseller Primitivo
  • Weingut: Vigneti del Salento
  • Rebsorte: Primitivo
  • Geschmacksrichtung: üppig und komplex
9,90
13,20 € / l
Dieser Artikel ist auf Lager
Ihr Wein liegt für Sie im Warenkorb bereit.

Ähnliche Weine

Thörle Weissburgunder trocken 2016
-14 %

Thörle Weissburgunder trocken 2016

Deutschland | Rheinhessen QbA

Finessenreiches Weißweinjuwel
  • Weingut: Thörle
  • Rebsorte: Weißburgunder
  • Geschmacksrichtung: trocken
Statt 9,90
8,50
11,33 € / l
Dieser Artikel ist auf Lager
Ihr Wein liegt für Sie im Warenkorb bereit.
Spohr Weisser Burgunder Vom Löss trocken 2016
-17 %

Spohr Weisser Burgunder Vom Löss trocken 2016

Deutschland | Rheinhessen QbA

  • Weingut: Weingut Spohr
  • Rebsorte: Weißburgunder
  • Geschmacksrichtung: frisch und fruchtig
Statt 11,90
9,90
13,20 € / l
Dieser Artikel ist auf Lager
Ihr Wein liegt für Sie im Warenkorb bereit.
An den Seitenanfang

* Alle Preise in Euro inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten