Telefon 02104 - 1779-0   |   Sicheres Einkaufen   Versandkostenfrei (D) ab 120€   |  Sechs Jahre in Folge Bester Weinhändler Deutschlands - zuletzt in 2018

 
  • Erlesenes Sortiment

    Von Weinkennern mit Sorgfalt ausgesucht

    Wir führen nur qualitativ hochwertige Weine. Alle Weine werden von uns verkostet und sorgfältig nach strengen Qualitätskriterien ausgewählt. Ausschließlich die besten Weine schaffen es in unseren Weinkeller.

  • Faire Preise

    Vorteile durch Direktbezug

    Wir stehen in engem, persönlichen Kontakt zu unseren Winzern. Alle unsere Weine beziehen wir direkt von den Weingütern. So können wir unseren Kunden ein außerordentlich faires Preis-Genuss-Verhältnis bieten.

  • Persönlicher Service

    Von der individuellen Empfehlung bis zur Lieferung

    Guter Service ist uns eine Herzensangelegenheit. Mit Freude, Erfahrung und Enthusiasmus beraten wir unsere Kunden ganz persönlich und erfüllen auch besondere Wünsche. Bei uns sind Sie von der Bestellung bis zur Lieferung in besten Händen.

  • Beschreibung
    Tributo bedeutet Hommage und so huldigt Caliterra mit dieser Linie dem Land, den Menschen und all den kleinen Details, die in perfekter Abstimmung in diesen exzellenten Wein münden. Die Trauben für den Caliterra Carmenere Tributo stammen von den bestgelegensten Parzellen des Weingutes und werden speziell selektiert. Nach 12-monatigem Ausbau in Barriques aus französischer Eiche zeigt er sich als vollmundiger und kräftiger Wein, der auf ganzer Linie Spaß bereitet.

     

  • Besonderheiten

    Viña Caliterra liegt in einer stillen Ecke des Valle de Colchagua, im Süden der Subregion Valle del Rapel (Valle Central) in Chile.  Caliterra wurde im Jahr 1989 durch Eduardo Chadwick, zugleich Eigentümer von Viña Errazuriz, und dem Amerikaner Huneeus, Eigentümer von Franciscan in Kalifornien, gegründet.

    Der Name Caliterra leitet sich ab von 'La Calidad de la Tierra', der Qualität der Erde. Im Jahr 1991 ging der gesamte Betrieb auf Eduardo Chadwick über, worauf 1995 beschlossen wurde, dass Robert Mondavi die Hälfte der Anteile Caliterras übernehmen sollte, um die Ehre der chilenisch-amerikanischen Verbindung  wiederherzustellen. Danach ging es schnell mit Caliterra. Die Teilhabe Mondavis gab der Firma die nötigen finanziellen Mittel zum Investieren. In 'La Arboleda', im Valle de Colchagua, wurde ein komplett neues Weingut und Zentrum für die Herstellung von Rotweinen aus dem Boden gestampft.

    Im Jahr 2004 schlug Caliterra erneut neue Wege ein. Die Familie Chadwick wurde abermals zu 100% Eigentümer und das führte zu dem mitunter wichtigsten Beschluss, fortan nur noch Weine aus den eigenen Weinbergen herzustellen und keine Trauben mehr von anderen zu kaufen. Auch wollte man die Qualität der Weine noch weiter steigern. Zur gleichen Zeit wurde auch viel am Aussehen der Etiketten gearbeitet.

  • Verkostungsnotiz

    Die rubinrote Farbe verleiht dem 2015er Carmenere Tributo eine intensive Ausstrahlung. Der Duft von Gewürzen, wie schwarzem Pfeffer, Süßholz und Gewürznelken  umschmeichelt die Nase. Diese Aromen werden begleitet von fruchtigen Anklängen wie Brombeeren und Feigen und dezenten Spuren von Bitterschokolade und getrockneten Tabakblättern im Finale. Der Wein hat seidige Tannine. Das Volumen und die angenehme Frische verraten, dass der Wein gut gelagert werden kann. Er passt hervorragend zu gefüllten Paprikas mit Avocado und Lammfleisch, aber auch zu spanischem Risotto mit Chorizo, Paprika und Zwiebeln. 

     

  • Fachpresse

    92/100 Punkte James Suckling : This is focused and beautiful with blackberry, fresh herb and hints of spice. Some stone as well. Full to medium body, balanced tannins. Very pretty finish. Drink now.

    Übersetzung: Dieser ist konzentriert und schön mit Brombeere, frischen Kräutern und einem Hauch von Gewürzen. Etwas Stein (mineralische Komponenete) auch. Voller bis mittlerer Körper, ausgewogene Tannine. Sehr schönes Finale. Trink jetzt.

    Fachpressebewertungen Jahrgang 2013:

    91/100 Punkte Wine & Spirits
    90/100 Punkte Wine Entusiast
    Silbermedaille Decanter 2016 und 91/100 Punkte

    Fachpressebewertungen Jahrgang 2010:
    GOLD Annual Wines of Chile Award
    GOLD International Wine & Spirit Competition
    GOLD International Wine Challenge
    GOLD Decanter World Wine Awards

     

Geben Sie Ihre Bewertung ab

Sie können erst eine Bewertung abgeben, wenn Sie angemeldet sind. Hier anmelden

Es liegen noch keine Bewertungen zu diesem Wein vor.

Telefonische Beratung

02104 - 1779-0

Haben Sie noch Fragen zu unseren Weinen? Rufen Sie uns zum Ortstarif an!

Sichere Bezahlmethoden

An den Seitenanfang

* Alle Preise in Euro inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten